Wie nennt man diesen Beruf hier?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

;-) Verkäuferin im Einzelhandel halt ;-)

Aber Deine Frage ist berechtigt, denn, was man heute immer weniger antrift, sind Fachverkäufer/Innen. Solche Fachverkäufer/Innen sind in ihrem Bereich spezialisiert und auch entsprechend ausgebildet.

Leider stelle ich, insbesondere in Baumärkten, sehr oft fest, dass das Personal dort sicher gut verkaufen und an der Kasse kassieren kann, aber für eine echte Beratung ungeeignet sind. Das soll keine Kritik an das Personal sein, aber an deren Chefs, ihre Leute auszubilden.

Danke, deine Antwort hat mir sehr geholfen ! :-)

0

Entweder Verkäuferin (Ausbildungsdauer 2 Jahre) oder Einzelhandelskauffrau (Ausbildungsdauer 3 Jahre). (Eventuell ist es auch eine ungelernte Aushilfe.)

Einzelhandelskauffrau, das ist ein allgemeiner Beruf und in welchem Geschäft du dann arbeitest hängt von deiner Bewerbung und deiner Fähigkeit ab

Was möchtest Du wissen?