Kirmes - Arbeit

5 Antworten

Ich durfte mal 2 Wochen in denen ihr Leben nebenher zu meiner regulären Arbeit rein schnuppern. War sehr sehr interessant und sehr sehr lustig. Aber für immer möchte ich so etwas nicht machen.

Die Betreiber der Fahrgeschäfte nennt man nur Schausteller. Die Mitarbeiter nennt man 'Schaustellergehilfen'.

Keine Hygiene?! Wer hat denn jetzt so ein... Vorurteil ausgepackt?! Ich kenne ziemlich viele Schausteller und ihre Schaustellergehilfen und die duschen regelmäßig und oft und... laufen nie dreckig und stickend umher.

Und weiter zur Frage: Ja, die reisen mit, wohnen in einem Campingwagen mit mehreren Abteilen, teilen sich Dusche und Toilette, meißt teilen sich auch 2 Personen ein Abteil und die bauen mit auf, bauen ab, arbeiten während der Kirmeszeit als Chipkassierer oder ähnlichem.

Ansonnsten empfehle ich Kirmesforen, zB gibt es auch www.kirmesfun-world.de gute Beiträge dazu.

Schausteller ist die "Berufs"bezeichnung

GEnauso ist es !

0

Was möchtest Du wissen?