Wie nennt man die Krankheit, bei der die Leute auf der Strasse schreien?

2 Antworten

Diese Krankheit ist für alle nervig, aber diese Menschen könnnen nichts dafür, sie schreiben auf einmal los, aus heiterem himmel, schwer isses für diese menschen vor allem, wenn sie draußen sind, fühlt sich einer angegriffen, dann gibt es schläge, das sind idioten. Aber es gibt auch eine medizin dafür, was das etwas dämpft, tortzdem kann man es noch nicht heilen. Also seht es bitte als Krankheit an.

Eine Postfiliale auf der Straße gibt es bei uns aber nicht! Aber die Menschen, die das Tourette-Syndrom haben, kann ich auch nur bedauern, die überkommt es nicht nur auf der Straße, das passiert denen überall, bloß, wie geht es denen, wenn sie in der Kirche sind, ich nehme an, es sind da auch Kirchgänger dabei!

Was möchtest Du wissen?