Wie nennt man die Bilder, die bei der Polizei gemacht werden, wenn man schuldig ist?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Soweit ich weiß haben solche Fotos im Deutschen keinen bestimmten Namen, man spricht entweder von Mugshots, Verbrecherfotos oder Fotos zur erkennungsdienstlichen Identifikation.

Je nachdem, welche Aufnahme gemacht wird, spricht man von Frontal- (von vorne) oder Profilbildern (von der Seite). Bei Profilbildern unterscheidet man außerdem zwischen Halbprofil (etwa 45° seitlich) und Vollprofil.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die englische Bezeichung ist "mugshot", weiß aber nicht, ob es dazu ne Übersetzung gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Profil Bild
Fahndungs Foto

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?