Wie Motorrad reinigen?

6 Antworten

Also was ich empfehlen kann ist s100 allzweckreiniger und das motorrad damit vollsprühen. Empfindliche teile wie kette und bremse auslassen. Das ganze dann 30 minuten einwirken lassen und mit Wasser abspritzen. Da ich von hochdruckreiniger nicht viel halte und den immer mit einem schlechten gewisse benutze, hab ich mir ein drucksprühgerät aus dem baumarkt geholt. Klappt super und ist ein toller ersatz zum gartenschlauch.
Felgen lassen sich gut mit einer geschirrbürste reinigen und kette mit einer zahnbürste .

Motor / Felgen kann man mit Dampfstrahler reinigen. Dort wo Kabel und Stecker sind sollte man nicht draufhalten. Immer Motor dabei laufen lassen. Reifen sollten auch nicht mit dem Dampfstrahler gereinigt werden.

Rest mit Schwamm und Seifenwasser. Am Kabelbaum ist eigentlich nichts besonderes zu sehen, der sieht doch bei Kawa immer so aus.

 

Das ist schon mal beruhigend zu hören. Ich hatte immer gedacht "das sieht nicht original aus", ohne wirklich zu wissen wie der Originalzustand tatsächlich aussieht. Werde das mal entsprechend vorsichtig versuchen.

0

Motor laufen lassen???
Um Himmels Willen ja nicht!
Erstmal ist die Elektrische Anlage dann in Betrieb sodass es zu Kurzschluss kommen kann.
Außerdem sollte man den Motor vorher abkühlen lassen da sonst ein extremer Temperaturunterschied manchen Bauteilen schlecht bekommen kann.
Und bevor jetzt die Aussage kommt wenn es regnet bla bla.
Gerade Motor und Elektronik sind Spritzwassergeschützt hinterm Kühler oder unter dem Tank. Da kommt der Hochdruckreiniger aber bei dieser "Handwäsche" locker hin.

Kurz gefasst:
Motor abkühlen lassen (10-15min)
Fahrzeug waschen, anschließend auf die Seite schieben und abtropfen lassen (oder trocknen von der Sonne) nochmal gut 10-15 min.
Anschließend Motor im Stand mal 2-3 Minuten laufen lassen bevor man draufsitzt und losfährt

0

Habe auch zwei Motorräder und wenn ich sie putze dann auf keinem Fall mit einem Hochdruckreiniger. Manche machen damit die Kette sauber oder entfernen Schmutz an unzugänglichen Stellen. Ich halte nichts davon, da ich damit mehr kaputtmache als gutes tue, daher kommt für mich immer die Handreingigung in Frage. Mit einem feuchtem Allzwecktuch reinige ich vor und dann mit einem Mikrofastertuch nach. Die Verkleidung, die Scheibe und der Tank ist ja recht einfach zu putzen. Bei den Felgen ziehe ich Einweg Gummihandschuhe an und reinige die Felgen mit einem Mikrofasertuch und WD40. Damit bekommt man den Dreck recht gut weg. Mehr als 30 Minuten dürfte das ganz nicht dauern. Ich putze immer wieder mal, wenn ich 10 Minuten Zeit habe, denn mit einer sauberen Maschine fährt es sich besser, zumindest psychisch. 

Wer mit einem Hochdruckreiniger dran geht muss genügend Abstand halten! 

Waschmaschinentrommel läuft nicht rund. Hilft Lagerwechsel?

Das Lager unserer Waschmaschine ist gestern kaputtgegangen, jedoch haben wir die Maschine noch zu Ende laufen lassen. Jetzt läuft die Trommel unrund und schleift immer wieder an der Türdichtung.

Sollte sich wieder der Rundlauf nach Lagerwechsel einstellen oder kann auch noch was anderes mit kaputt gegangen sein, weshalb sich ein Wechsel nicht lohnt?

...zur Frage

Motorrad zum SB Waschpark?

Ist wohl eine blöde Frage aber, kann ich mit meiner Yamaha YZF R125 zu einem SB Waschpark fahren oder ist es besser sie mit dem Gartenschlauch sauber zu machen. Habe es bist jetzt immer mit Wasser und einem Lappen gemacht.

...zur Frage

Wie Kunstlederjacke waschen?

Meine Lederjacke müsste mal gewaschen werden doch ich hab Angst das ich sie damit ruiniere.. Es ist keine echte Lederjacke, leider weiss ich aber auch nicht aus was für nem Material sie besteht da die Schrift auf dem Ettikett zu klein ist.. Das einzige was da steht ist das Symbol für Handwäsche und 30°.. In die Waschmaschine sollte sie also eher nicht, aber wie mach ichs am besten? Reinigung fällt leider zurzeit weg

...zur Frage

mit Felgen Spray in die Waschanlage??

darf ich auf mein Auto Felgen Spray drauf machen und dann damit in die Waschanlage?

...zur Frage

Würdet ihr euer Auto wöchentlich waschen wenn ihr jeden Tag sowieso wieder durch den Schlamm und über Schotter fährt?

Ich habe persönlich keine Lust mein Auto jede Woche zu waschen wenn es nach 3 Tagen eh wieder gleich aussieht. Um die verschmutzten Straßen und den geschotterten weg mit Wasserpfützen komme ich nicht herum. Da muss ich täglich zur Arbeit durch. Ich hatte diesbezüglich schon Dutzende Diskussionen mit Freunden, da mein Wagen buchstäblich wie ein Bauernporsche aussieht. Das Auto ist ab der hinteren Hälfte mehr braun als silber ^^ Mein Impreza sieht so zwar ungepflegt aus. Jedoch ist es die Substanz nicht. Beim Thema Motor Fahrwerk und Sicherheit ist alles mehr als nur in Ordnung. Die Bremsen prüfe ich zum Beispiel jedes Frühjahr und beseitige jeglichen Rost xD

...zur Frage

könnte ich die yamaha yzfr 125 fahren?

hallo

ich bin ein 16 jähriges Mädchen, was zurzeit den A1 Führerschein macht.

Ich bin ca 1,65 groß und würde gerne die yamaha yzfr 125 fahren, doch ich habe gehört die soll ziemlich hoch sein

denkt ihr ich könnte sie trotzdem fahren oder müsste sie tiefer legen und wie viel würde das tieferlegen kosten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?