Wie messe ich den Penis richtig?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Den Umfang misst du mit einem Maßband, also an der dicksten Stelle einmal rum. ( bei Erwachsenen  durchschnittlich steif 11cm), die Länge mit einem Lineal. Du musst da anfangen zu messen wo er aus              ,, Rauskommt" und dann bis zur Eichel Spitze. Beachte das die meisten Lineale nicht gleich bei 0 cm beginnen, sondern erst nach 5mm.Die kannst du dann dazuzählen. Das Lineal darfst du nicht in den Körper drücken. 

Der Durchschnittliche Penis von Erwachsenen ist steif ca.13-14cm lang und hat einen Umfang von ca 11 cm. 

Hallo!

Den Penis misst man so:

Du setzt mit einem geraden Lineal/Maßband/Meterstab an der Peniswurzel an und misst bis zur Eichelspitze, die Vorhaut wird nicht berücksichtigt. Also: Bis zur Eichelspitze, Vorhaut nicht mitmessen.

Die Dicke zählt an der Dicksten Stelle des Penisses, und das kann überall sein.

Ich würde ein Maßband nehmen weil wenn er schlaff ist muss ich meinen Schwanz wie ein Sayajin um meine Hüfte wickeln

Ausserdem da würde ein Linjal verbiegen bis es zerbricht und sowieso zu klein sein

Was möchtest Du wissen?