Wie mache ich einem Jungen klar, dass ich nichts von ihm will?

10 Antworten

das ist immer schwierig, aber am besten ganz ehrlich sein. Sag ihm, dass du ihn wirklich nicht verletzen willst, aber du willst nichts von ihm. Frage ihn dann auch, was seiner Meinung nach das Beste wäre, um die Situation für beide nicht unnötig schwer zu machen, ohne dass er verletzt ist!

Gar nicht. Egal, wie du es ihm sagst du wirst ihn verletzen! Wenn er dich wirklich mag, geht es leider nicht anders. Sei einfach ehrlich und sag ihm, dass du ihm nicht weh tun willst, aber dir keine Beziehung mit ihm vorstellen kannst. Ist leider eine der unangenehmen Geschichten in Sachen zwischenmenschliche Beziehungen. Da müssen wir alle durch. Auf der einen oder anderen Seite.

Du sagst es ihm ins gesicht. Egal wie, er wird so und anders beleidigt sein. also lieber klipp und klar ins gesicht sagenund aus

du hör mal zu also ich mag dich echt aber ich will unsere freundschaft nicht kaputt machen .. und ich liebe dich nciht ich mag dich aber trotzdem sehr gern oder so

sag ihn ... weisst du du bist ein sehr guter freund ich mag dich sehr aber das wars auch bitte machs nicht kaput ich will keinen guten freund verlieren !

Was möchtest Du wissen?