Wie mache ich, dass der durchgestrichen Kreis beim MacBook weggeht?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der durchgestrichene Kreis bedeutet, dass die Festplatte vom Mac nicht erkannt wird. Entweder ist sie nicht richtig mit dem MacBook verbunden/angeschlossen oder sie hat einen Hardware-Fehler.

Mit Glück funktioniert noch die Rettungspartition. Drücke beim Start des MacBook die Befehlstaste und zusätzlich die "R"-Taste und halte sie gedrückt bis Du ein graues Feld siehst. Das kann schon mal eine Minute dauern! Dort kämest Du zum Festplatten-Dienstprogramm mit dem Du die Festplatte reparieren könntest.

Sonst muss jemand sich das MacBook ansehen, der etwas von der Hardware eines Mac versteht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Während des hochfahrens command+ r gedrückt halten und das System per WLAN oder Kabel neu installieren, das Installationsmenü erscheint auch ohne Betriebssystem

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnDi1905
22.05.2016, 12:47

Danke ich verwechsle das immer mit Ctrl 

0

Was möchtest Du wissen?