Wie lerne ich Runen zu lesen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bitte nicht auf politisch verfärbte Literatur zurück greifen! Es gibt einen (aktuellen) Klassiker zu Runenkunde: http://www.amazon.de/gp/product/3476140725?ie=UTF8&tag=catscarcat-21&linkCode=as2&camp=1638&creative=19454&creativeASIN=3476140725

Im I-Net findet man leider nicht viel.

Ja das habe ich auch bemerkt! Fast alles wieß auf die NS Zeit jedoch such ich eher den hintergrund davon. Weiter zurück!

0

Das Hakenkreuz ist keine Rune. Es gibt in der Runologie ein geometrisches Grundmodell, aus dem alle Runen und Binderunen gestaltet werden und das Hakenkreuz passt dort gar nicht rein, deswegen kann es definitiv keine Rune sein. Das SS-Zeichen wurde aus einer Rune gestaltet, die laut germanischer Überlieferung Sieg oder Sonne bedeutet.

Wenn Du mich fragst, wie Du Runen lesen lernst, kann ich Dir folgendes Buch empfehlen: "Runenmagie in Theorie und Praxis: Das Lehrbuch der Meister". Dort lernst Du definitiv die Runen zu verstehen.

geh doch in enen esotherik shop, die haben viele bücher über runen und infos...

Die meisten Runen sind in der Zwischenzeit übersetzt. Da Du keine Links willst, musst Du selbst bei Google suchen. Fündig wirst Du auf jeden Fall. Daneben gibt es auch gute Lektüre.

besorge dir ein Buch darüber,ich glaube der Ludwig Verlag hat sowas im Programm (incl.Runensteine)

Was möchtest Du wissen?