Wie lautet die Formel für die vermehrung von Bakterien?

3 Antworten

Was Du da angegeben hast ist ein lineares Wachstum - Kann man als Übung machen, aber Bakterien haben definitiv kein lineares Wachstum.

Somit würde sich die Lösung an einer Geradengleichung orientieren.

D.h. der nächste Schritt für Dich wäre nun, zu überlegen wie die Geradengleichung aussehen müßte.

exponentielles Wachstum:

N(t) = N0 * (1 * p)^t

N(t) = Anzahl der Bakterien nach der vorgegebenen Zeit t
N0 = Ausgangsanzahl der Bakterien bei der Zeit 0 - das dürfte bei dir 1 sein, weil mind 1 Bakterium braucht aus zum infizieren anderer, damit kannst du N0 auch einfach weglassen
p = Wachstumsfaktor, also wie viele Bakterien pro Zeitintervall hinzukommen - 30 Stck
t = Anzahl der Zeitintervalle - 1 Zeitintervall = 20 min
Du hast aber nicht geschrieben für welchen zeitraum ingesamt du die vermherung ausrechnen sollst. 1 h, 6 h, 4 d, 1 woche?

und jz einsetzten

5 tage

0

Achtung, ein exponentielles Wachstum stellt sich nur bei einer Vervielfachung je Zeitabschnitt ein. Also nur dann wenn nicht 30 Stück je Zeitscheibe hinzukommen, sondern eine Verdreißigfachung vorläge.

Deswegen heißt es auch Wachstumsfaktor.

0

Karl könntest du das genauer erklären, ich weiß nicht, was du meinst

0

na dann herbert: wie viele 20 min passen in 5 tage, da ist dein t

0

Lies mal bei Wikipedia über logistisches und exponentielles Wachstum.

Link?

0

Google es doch einfach ist das so schwer?!

0

Was möchtest Du wissen?