Wie lange würde ein Flug bis zum Jupiter dauern?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich bin zwar nicht der allergrößte Experte, aber ein Raumflug zu anderen Planeten sieht so aus, dass man erst nähere Planeten angliegt, um von deren Gravitation angezogen und "um sie herum geschleudert" werden. Dadurch gewinnen sie Geschwindigkeit auf dem Weg zum Ziel. Das kann auch mehrfach hintereinander passieren. Es geht also auch darum, eine günstige Stellung der Planeten zueinander abzuwarten.

In einem Artikel hab ich die Angaben gefunden, dass man mit 600 Tagen rechnet.

http://www.wiwo.de/technologie/forschung/sternstunde-weltraum-forscher-planen-bemannte-reise-zum-jupiter/8665574.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 2pacalypse2
14.06.2016, 18:57

hmm danke, habe auch mehrere artikel gelesen und hab da nur was zum mars gefunden und da stand auch, dass es ca. 2 jahre dauern würde...

0
Kommentar von SchakKlusoh
14.06.2016, 19:03

Was Du da beschreibst, nennt man Swing-By. Das funktioniert natürlich nur, wenn sich die Planeten, die man benutzt in einer günstigen Position stehen. Zwischen Erde und Jupiter gibt es allerdings nur den Mars. Da ist nicht viel Geschwindigkeit zu holen.

Eine Alternative wäre es die inneren Planeten zu nutzen. Also Venus -> Merkur danach Erde -> Mars

Zusätzlich kann man auch etwas die Anziehung der Sonne nutzen. Ein Swing-By auf die inneren Planeten bringt allerdings weniger Beschleunigung, da man sie nur zu geringem Prozentsatz umrunden kann.

1

Du hast einen Denkfehler: Der Treibstoff ist völlig nebensächlich. Du mußt nur die Minimalgeschwindigkeit erreichen. Sobald Du erst einmal in Bewegung bist, bewegst Du Dich immer weiter. Es gibt im Weltraum keine Reibung.

Wie lange die Reise dauert hängt davon ab, welche Geschwindigkeit Du hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist nicht so einfach.

1. Wie meinst du es mit dem FLugzeug zu fliegen. So ein Flugeug fliegt ungefähr 1000km/h meinst du dass deine Rakete so schnell Richtun gJupiter fliegt? Esgibt kein Luftwiederstand in Weltraum aber es gibt die Gravitation der Sonne die dagegen wirken würde. Es ware nicht möglich sich gerade zu bewegen da das Flugzeug Luft dafür braucht und di eMotoren brauchen auch Luft zu funktionieren. Es ware gut wenn du deine Eingabe genauer beschreibst.Aber angenommen du fliegst in der Rakete die 1000km/h Richtung Jupiter fliegt.

Minimale Entfernung Jupiter Erde ist 3,934 AE (https://de.wikipedia.org/wiki/Jupiter\_(Planet))1 AE ist 149597870,7kmDas heist du wurdest über 17 Jahre brauchen....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 2pacalypse2
15.06.2016, 14:47

17 jahre ist zu unrealistisch. wie die anderen hier mit glaubwürdigen links schon geantwortet haben, würde es um die 3 jahre dauern.

0

Es würde sehr lange dauern und du musst das ausrechnen. Aber man kann nicht auf dem Planeten landen da er blos aus Gas besteht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 2pacalypse2
14.06.2016, 18:49

ja, es ging mir ja nur um die entfernung und nicht um die landung :)

0
Kommentar von nordlyset
14.06.2016, 18:58

Man hat schon mal Sonden hingeschickt, die sind in dei Atmosphäre eingedrungen, haben Windgeschwindigkeiten von teilweise 700km/h gemessen, bevor sie irgendwann vom Atmosphärendruck zerquetscht und damit zerstört wurden.

0
Kommentar von 0vecka
15.06.2016, 09:52

Jupiter ist schwerer als Wasser deswegen ware eine Landung möglich....

0

Was möchtest Du wissen?