wie lange muss man Hefeteig ruhen lassen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bis er sich verdoppelt hat. Kurz ausgedrückt.

Lang ausgedrückt kommt es durchaus drauf an.

Frische Hefe mag es, wenn sie zwei Mal ruhen darf. Das erste Mal bis sich die Menge verdoppelt hat. Das zweite Mal muss es je nach Gebäck nicht so lange sein.

Trockenhefe braucht nur ein Mal zu gehen. Also der Teig muss sich nur ein Mal verdoppeln.

Möchtest Du Brot backen, so kannst Du den Teig auch ruhig viel länger stehen lassen. Die Hauptsache, die Hefe hat genug Nahrung um zu leben. Denn Du weißt, Hefe sind Einzeller, welche sich im Teig vermehren und uns so feine Leckereien erarbeiten.

Lässt Du den Teig lange stehen, kann es zu Sauerteigbildung kommen. Für Brot ist das nicht immer unerwünscht bis lecker.

und wen du ihn ein Tag vorher mach und langsam im Kühlschrank gehen läs ist das end Ergebnis noch Besser

Im Backautomat ruht er eineinhalb Stunden. Danach ist er dann schön aufgegangen und fertig für den Backofen.

Der Teig sollte solange ruhen, bis er sein Volumen verdoppelt hat.

Warum lässt man Kuchenteig ruhen?

Ich meine keinen Hefeteig, das is klar der muß aufgehen aber mit so nem einfachen Mürbteig passiert ja nix warum also ruhen lassen wie ich´s schon in einigen Rezepten gelesen hab. Und was is wenn ich den Teig nicht ruhen lasse?

...zur Frage

Wo soll ich den Hefeteig ruhen lassen?

Hey undzwar hab ich ein hefeteig gemacht für ein nutella sternbrot. Und auf der anleitung stand ich muss den teig 1-3 stunden ruhen lassen in einen warmen ort. Aber wo soll ich es genau ruhen also welchen ort? Bitte helft mir

...zur Frage

Stockbrotteig eine Nacht stehen lassen?

Ich möchte demnächst eine kleine Feier machen und da gibt es unter anderem Stockbrot!

Da ich am Tag der Feier noch sehr viel anderes vorbereiten muss, wollte ich wissen, ob es möglich ist den Teig schon einen Tag vorher zu machen um ihn dann nurnoch am Tag der Feier zu backen?

Geht das? Gibt es vllt spezielle Teigrezepte die sogar über Nacht Ruhen müssen!

Ich habe mal gehört, dass Hefeteig im Kühlschrank langsamer aufgeht aber dafür feinporiger wird! Stimmt das, kann ich ihn anstatt 1h oder so gehen zu lassen einfach über Nacht in den Kühlschrank stellen?

...zur Frage

Hefeteig im Backofen gehen lassen?

Hallo zusammen,. Ich mache gerade weisbrot, kann aber die Schüssel nicht auf den heizkörper stellen ( alle direkt an der wand) Nun dachte ich, könnte ich die Schüssel mit dem hefeteig bei 30 ° in den backofen stellen?

( Tuperware) müsste das also schon aushalten?

Würde das gehen?

...zur Frage

Teig ruhen lassen

Wenn man Teig ruhen lässt macht man des dann bei Zimmertemp oder im Kühlschrank??

Danke

...zur Frage

Wer kennt ein gutes Rezept für Pizzateig?

Hallo Leute, ich brauche ein gutes Pizzateig-Rezept. Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?