Wie lange mit 15 aufbleiben?

...komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Also ich durfte mit 15 Jahren sollange aufbleiben wie ich wollte, insbesondere am Wochenende. Meine Mutter hat immer gesagt, solange es mir nicht schadet und ich morgens fit bin, darf ich solange wachbleiben wie ich möchte. 

Ich bin 14 Jahre alt. Bei mir war es auch unbegrenzt doch ich habe es einfach ausgenutzt und bin jedes mal mit meinem Handy eingepennt und so und mein bruder musste mich jeden 2ten 3ten tag wecken. Der zieht bald aus und deshalb muss ich so um 23:00 - 23:30 ins bett. Das finde ich auch völlig ok auch für dich. am Wochenende habe ich unbegrenzt obwohl ich dann um 2 oder 3 auch mal schlafen soll :)

Aber Recht hast du schon du musst halt selber wissen ob du es dann noch schaffst morgens aus dem Bett zu kommen und nicht zu verschlafen.

Ich würde aber spontan für einen 15 jährigen 23:00 23:30 empfehlen. Es kommt auch drauf an wann du aufstehen musst ob du noch zum Bus musst oder nicht.

und am Wochenende meinetwegen 1 Uhr oder so :D

Bei mir ist es immer unterschiedlich. Aber geh am besten nicht so spät ins Bett...

8 stunden schlaf am tag sind gut. aber ich komme auch mit 3-4 aus musst du gucken.in den ferien ist es eig komplett egal weil man seinen schlaf rythmus komplett umstellen kann

Also ich (13) darf immer solange auf bleiben wie ich will Hauptsache ich komme in der Schulzeit rechtzeitig aus dem Bett.

Finde ich ok.

Habs bei meinen Kindern auch so gehandhabt.

Mit 15 Jahren darfst du bis 22 Uhr auf die Straße und nur mit Begleitung in die Diskothek! Ab 16 bis 24Uhr in die Diskothek.

Durfte mit 15 eigentlich auch nicht lang aufbleiben... eigentlich. Naja jetzt mit 18 bin ich immer übermüdet...

Ich musste mit 15 um 21:00 uhr im Bett sein. Das ist das was ich sollte.. Wann ich wirklich im Bett war sah anders aus xD
Dazu muss ich sagen; könnte ich die Zeit zurück drehen, hätte ich lieber darauf gehört.

Ich bin 14 und muss um 20:00 schlafen gehen

Oha ehrlich? 0.O

0

Das war ein Spaß, sonst hätte er nicht antworten können...

0

Ich bin schon extrem alt (18) und gehe liebend gerne auch mal um 21:00 Uhr ins Bett. Schlafen ist schön.

Also meine Vorredner verzapfen völligen Schwachsinn. Du solltest in deinem Alter eigentlich früher einschlafen, damit du am nächsten Tag konzentrieter und allgemein leistungsfähiger bist.bMit so wenig schlaf ist es praktisch unmöglich da morgens fit zu sein... Ich bin 16 und kann ins Bett wann ich will, gehe aber meist frewillig so gegen 23 auch manchmal 22 uhr ins Bett weil ich weiß was das richtige für mich ist, und ich am nächsten Tag nicht wie ein zombue durch den Tag wandern möchte.

Also in der Woche so 22. 00 Uhr finde ich okay und ausreichend. Aber streng finde ich es schon, wenn du in den Ferien und am Wochenende zu früh ins Bett musst.

So lange ich will, ist ja meine Sache.

Schulzeit: 21 Uhr
Wochenende: 23:00 Uhr
Ferien: 00:00 Uhr
:)
Naja ich bin 13. Aber die Zeiten (bei mir) finde ich okay

Was möchtest Du wissen?