Wie lange können Katzenbabys ohne Mutter bleiben?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

wichtig ist viel trinken,das macht sie ja.Um fest zustellen ob die Babys ausreichend Milch bekommen,wiege sie mindestens 1 x am Tag.So kannst Du feststellen ob sie zunehmen oder nicht.Gerade nach einem Kaiserschnitt kann es etwas länger dauern bis die Milch da ist.Du kannst ihr aber homöopathisches geben zur Milchbildung.Frag da mal deinen Tierarzt.Auf Anhieb würd mir da Galega Miniplex einfallen. Du kannst auch,um die Mütterlichkeit zu wecken(auszuprägen)ein Kitten mit etwas einschmieren was sie gerne mag...z.B eine Paste oder so.

8

Danke für die super Antwort das hat mir echt weiter geholfen! Hab die kleinen gewogen und jedes hat etwa 10 g am Tag zugenommen! :-)Daher denke ich sie hat genug Milch!

0
33
@Sunnysven1987

ja 10 g sind super!die ersten 1-2 Tage kann es auch schon mal sein das Kitten abnehmen bzw nicht zunehmen.Da sind 10 g spitze ;-)Man vertut sich da manchmal...es gibt Mütter die sind Übermütter und bewegen sich kaum zum fressen/trinken aus der Box(was nicht gut ist)und dann diejenigen die ebend ihre eigenes Maß haben.Solange die Kitten zunehmen und nicht schreiend in der Wurfkiste liegen ist alles ok.Das wiegen würd ich aber beibehalten,es ist wirklich das Mittel der Wahl um fest zustellen ob es den Kitten gut geht,ob Mama genug Milch hat,wann es Zeit ist zu zufüttern.

Wobei es durchaus Tage gibt wo die Kitten viel zu nehmen und am anderen Tag wenig...sie sollte nur nicht abnehmen und das Gewicht nicht stagnieren ;-)

0
8
@Catfan

Heute sind es ganze 29 g gewesen! Also zunehemen tun Sie und es ist auch alles ruhig! Geburtsgewicht am Sonntag 130g jetzt 175 g!

0

Das ist alles ok so wie deine Luna das macht. Viel trinken ist wichtig, aber das macht sie ja. Dass sie am Anfang noch nichts frisst, ist nach einem Kaiserschnitt normal. Das wird sich bald ändern. Dann wird sie mehr als sonst fressen. Auch, dass sie nicht die ganze Zeit bei den Kleinen liegt ist normal. In der Natur müsste sie sich ja auch Mäuse fangen und könnte nicht die ganze Zeit bei ihren Jungen sein. Sie wird nie zu lange wegbleiben, damit die kleinen nicht auskühlen. Die Gefahr besteht in der Wohnung aber sowieso nicht. Die Kätzchen bekommen auch normalerweise genug Milch, weil sie einfach mehr trinken, wenn die Mama länger weg war. Also, mach dir keine Sorgen und freu dich an den Kleinen :)

8

Danke fürs Helfen deine Antwort beruigt mich! :-) Also alles OK! Seit heute frisst sie wider!

0

Lass Luna mal machen. Sie weiß instiktiv genau was gut ist für sich und die Babys. So wars zumindest bei meiner Luna

Könnte man einen Hund 7 Stunden alleine lassen?

Hallo!

Da meine Mutter und ich überlegen uns, in ein paar Monaten, einen Hund zu holen (einen älteren aus dem Tierheim), stelle ich mir diese Frage. Es geht darum, wenn ich Schule habe und meine Mutter Frühdienst.

Ich würde morgens um ungefähr 7 Uhr mit den Hund ca eine halbe Stunde Gassi gehen. Um halb 8 müsste ich dann in die Schule. Meine Mutter ist schon um ca 6 Uhr aus dem Haus.

Um 13:30 Uhr würden wir beide nach Hause kommen (nur ich habe manchmal halt länger Schule) und dann würde ich oder (wenn ich länger schule habe) meine mutter mit ihn wieder eine halbe stunde oder so Gassi gehen.

Der hund wäre also ungefähr 7 stunden alleine. Wäre das okay? Im Internet sehe ich immer sehr gespaltene Meinungen zu dem Thema. Aber andere Leute schaffen es doch auch einen Hund zu halten und eine Arbeit zu haben. Wie seht ihr das bzw wie lange können eure Hunde allein bleiben? (ich weiß, dass alle Hunde anders ticken, ich möchte nur wissen, ob es möglich ist, dass ein Hund 7 Stunden alleine bleiben kann)

Lg

...zur Frage

Wie lange darf mein kitten allein bleiben?

Habe seit 4 Tagen ein 12 Wochen altes kitten.

Sie macht sich sehr gut und ist schon sehr zutraulich. Dennoch habe ich Angst sie allein zu lassen. Ein 2. kitten ist leider nicht möglich.

Wie viele Stunden kann ich sie allein lassen ?

...zur Frage

wie lange müssen die katzenbabys mit der mutter bleiben?

also wenn man zb katzenbabys zu verschenken hat ab wie vielen wochen od monaten darf man sie von der mutti trennen??

...zur Frage

Katzenbaby (8 Wochen) alleine aufziehen?

Guten Abend liebe Community, zu meiner Frage:

Vor 3 Tagen haben meine Eltern und ich uns ein Kitten angeschaut welches momentan 6 Wochen alt ist und mit 8 Wochen abgegeben. Habe nachträglich rausgefunden das dies viel zu früh ist und ein Kitten bis zu 12 Wochen bei seiner Mutter bleiben sollte. Habe mich sehr gefreut auf die kleine, aber nach Recherche mache ich mir nun große Sorgen. Es war geplant das wir sie alleine aufnehmen und als Wohnungskatze halten, aber nun weiß ich das gerade Kitten einen Artgenossen brauchen. Dies habe ich natürlich auch meinen Eltern gesagt, aber sie wollen keine zweite Katze aufnehmen wollten mir aber keinen Grund nennen außer das eine zweite Katze mehr kostet. Ich möchte das meine kleine eine gut sozialisierte und glückliche Katze wird und suche nach Rat wie ich das schaffen kann.

Würde mich über hilfreiche Antworten freuen,

LG

...zur Frage

Ist das was die Therapeutin und meine Mutter machen ok?

Meine Mutter hat mich letztens zu einer Psychologin geschickt, weil ich angeblich zu wenig esse und magersüchtig bin. Ich bin leicht übergewichtig, obwohl sie wirklich nie etwas kocht. Ich selber darf nichtmal in die Küche, somit kann ich mir nichts zu essen machen. Mein Taschengeld (von Großeltern) ist auf einem Konto worauf sie Zugriff hat (deswegen kann ich mir nichts kaufen, Geld gibt sie mir keins). Naja, jedenfalls meinte die Psychologin, dass ich meine Mutter nicht so schlecht reden soll und ich mit ihr reden soll. Heute hab ich meine Mutter ganz nett gefragt ob sie vielleicht was kochen kann damit der PsychoDoc keinen Grund hat rumzumeckern. Sie hat mich angebrüllt dass ich meine Fresse halten soll und kein Essen verdient habe. Was soll ich denn noch machen ? Einerseits erzählt sie der Psychologin, dass ich das Essen verweigere und andererseits gibt sie mir nichtmal die Chance, etwas essen zu können. Keiner versteht mich, alle sagen ich sei respektlos gegenüber meiner Mutter. Ich werde immer als dummes Miststück hingestellt. Selbst die Therapeutin ist auf der Seite meiner Mutter. Bitte helft mir. Beim Jugendamt war ich schon. So lange ich nicht regelmäßig offensichtlich geschlagen werde, können sie nichts tun.

...zur Frage
NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?