Wie lange kann man Orangen im Kühlschrank lagern?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Orangen gehören nicht in den Kühlschrank! So lange sie nicht schimmeln, kann man sie auch verzehren. Ob als Saft oder zum Essen ist egal. Es kommt auf die Sorte und den Geschmack an. Mit der Zeit können sie aber austrocknen und schmecken dann entsprechend trocken oder geben weniger Saft. Schlecht sind sie deshalb nicht.

Naja solange sie nicht schimmlig sind oder andere abnormale Anzeichen für Vergammelung haben kann man die mit sicherheit noch nutzen, obwohl 2 Wochen schon recht lang sind aber vielleicht sind die ja genetisch behandelt worden ;)

Ich hab Orange oft noch länger im Kühlschrank unten im Gemüsefach. durch die niedrigen Temperaturen dort verringert sich die Nachreife auf ein Minimum. Meine Orangen schmecken auch nach drei Wochen noch frisch.

Ein paar Tage... Ich lagere sie bei milder Raumtemperatur. Im Kühlschappen werden die eher sabschig ^^

Wieso eigentlich im Kühlschrank? Meine Orangen lagere ich normal in einem Korb in der (beheizten) Küche. Sie halten mindestens 1 Woche. Bei Deinen würde ich tatsächlich nur noch den Saft auspressen.