Wie lange halten wiederaufladbare Batterien?

7 Antworten

Das kommt ganz auf die Sorte an. Die meisten Akkus entladen sich recht schnell, auch bei Nichtgebrauch. In einer Digitalkamera werden diese am schnellsten ihre Energie verbraucht haben. Sehr gute Akkus mit einer extrem geringen Selbstentladung sind die "eneloop": http://www.amazon.de/Sanyo-eneloop-Batterien-Mignon-Pack/dp/B000IDUOPA/ref=sr16?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1211577638&sr=8-6 Aber wenn Du ein billiges Ladegerät nimmst, kannst Du Dir die Akkus kaputt machen. Am besten mal beim Geizhals Preisvergleich nach den beliebtesten Ladegeräten schauen und Testberichte lesen, welche gut mit den eneloop-Akkus zusammenarbeiten. Das Original eneloop-Ladegerät soll nicht so gut sein.

Die eneloop AKKUS sind vorgeladen und entladen sich nicht so schnell, was den Akku nicht gleich zu den besten macht. Wenn man ein gerät sehr viel nutzt ist es quatsch ihn zu kaufen, weil er nur bis 2100mAh geht, also lange nicht so ewig hält wie ein 2850mAh Akku. Das was eneloop macht , macht mittlerweile jeder! z.B. GP, Ansmann, Compit,...

0

Es kann sein, daß die Akkus sich nicht mehr aufladen lassen, bzw. nur eine kleine Ladungsmenge aufnehmen, dann taste ich die Akkus mit etwa der 10fachen Spannung an, ungefähr 50 bis 100 mal tippe ich sie an! Probiere dann, ob sie wieder Ladung haben, und im Gerät dann weiter laden!

meine Erfahrung: zwischen einem und 12 Jahren (der NC-Akku meiner Modell-Fernsteuerung ist jetzt 12 Jahre alt und geht noch)

Es hängt (keine überraschung) von der Marke des Akkus ab. Aber noch mehr von der Qualität des Ladegerätes. Ein billiges Ladegerät (unter 10 Euro) lädt dir die Akkus bis sie überladen und kaputt sind. Wenn du langfristig mit Akkus arbeiten willst, kauf ein Ladegerät das mindestens 60 euro kostet. Im Internet findest du Testberichte. Nimm keine Akkus die Memoryeffekt haben. Steht auch im Testbericht. Dann, glaube ich, bist du länger zufrieden.

Die Akkus der neueren Baureihen haben keinen Memoryeffekt mehr!

0

Ich habe gerade heute welche reklamiert. Da hat man mir gesagt, daß die auch schon nach 2 Wochen hin sein können. Ich habe welche, die sind schon ein paar Jahre alt und noch wie neu. Andere sind innerhalb eines Jahres hin gewesen!!!

Nach 2Wochen kann und darf kein Akku kaput sein, ich hoffe du hast neue bekommen!!!!

0
@reveal8

Die ich reklamiert habe waren ca. 1 Jahr alt. Die Hotline hat mir nur gesagt, daß die nach 14 Tagen schon kaputt sein können!

0

Was möchtest Du wissen?