Wie lange fahrrad flicken auf dem schlacuh lassen?

16 Antworten

Nach dem Abschleifen musst du die Stelle reinigen: sie muss fettfrei und anschließend trocken sein.

Dann bringst du auf dem Schlauch etwas von dieser Vulkanisierungs-Lösung auf und lässt sie antrocknen und zwar so, dass sie fast ganz grifffest trocken ist.

Danach nimmst du den Gummiflicken und drückst ihn ganz fest auf die Klebestelle. Immer wieder ganz feste nachdrücken, ruhige einige Minuten, so als würdest du die Klebestelle festkneten..(So müsste es auch in der Beschreibung stehen!).

Dann etwas ruhen lassen - und dann müsste die Vukanisierung geklappt haben.

Die Folie auf dem Flickenteil bekommst du weg, indem du mit einer Löffelkante ständig darüber reibst. Dann merkst du, wie sich die Folie vom Flicken langsam von allein löst.

Viel Erfolg!

Von mir eine 1 mit Sternchen! :-)

0

Der Kleber muss mindestens 5 Minuten trocken, sonst hält er nicht.

Zu früh drauf gemacht? Hält nicht? Macht nix. Alles abschleifen, neu Kleber druff, diesmal fünf Minuten warten, Flicken drauf, ganz doll andrücken, (zB in dem Du mit der Luftpumpe drauf rum rollst, als würdest Du einen Teig ausrollen. Der Schlauch liegt dabei auf Deinem Bein), Ränder kontrollieren, nochmal ein paar Minuten warten und dann überprüfen, in dem Du Luft rein pumpst.

Viel Erfolg.

Fläche aufrauhen, Vulkanisierflüssigkeit auftragen, abwarten, bis sie trocken ist (ca. 5 bis 10 Minuten) , dann den Flicken mit viel Druck anpressen.

du musst den Schlauch etwas anrauhen ( mit feinem Schmirgel ) dann öl- und fettfrei machen und dann laut Anweisung den Kleber aufbringen. Vorher natürlich eine Art Folie abziehen.. ähnlich wie bei einem Pflaster

Unterschiedlich, bei meinem Flickzeug steht mind. 5 minuten, das kann je nach Set was du hast variieren.

Was möchtest Du wissen?