Wie lange fährt man eine Strecke von 21 km mit einer Geschwindigkeit von 30 km/h?

12 Antworten

Das kannst doch selbst ausrechnen.

km : h = km/h

… bedeutet: Weg geteilt durch Zeit ergibt Geschwindigkeit …

s : t = v

Weg(strecke) und Geschwindigkeit sind gegeben mit …

s = 21 km; v = 30 km/h

Jetzt stellst die Gleichung nach der Zeit t um und rechnest sie aus.

nun ja, bei durchschnittlich 30 kmh schafft ihr 500 m in der Minute; mit nötigem Päuschen kann es dann schon eine Stunde dauern; und bitte ein warmes Jäckchen anziehen und eine Decke über die Beine, falls ein eiskalter Wind pfeift; gute Fahrt

und du kannst des nicht selbst ausrechnen?

ich mein du fährst 30 km in einer stunde.

also 10km in knapp 20 minuten. ergo 20km in knapp 40 minuten also für 21 vermutlich iwas um die 42 minuten. (ohne ampel etc)

Knappe 3/4 Stunde wenn Ihr 30 km/h fahrt. Aber der durchschnitt wird weniger sein denke so eine Stunde.

kommt darauf an was ihr alles dabei habt zum picknick, wieviel Biergärten auf dem weg sind...

Was möchtest Du wissen?