Wie läuft eine konferenz ab, pber was redet man?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo!

Grundsätzlich werden da auch Auffälligkeiten angesprochen oder wenn ein Fachlehrer Fragen hat, stellt er diese dem Klassenlehrer. Gerade an größeren Schulen, wo sich die Kollegen untereinander oft nur selten sehen bzw. man sich nur sporadisch kennt, sind Konferenzen eine Art Plattform, um ins Gespräch zu kommen und Wichtiges auszutauschen. Oft mündet es in das, was man gemeinhin als "gemütliches Beisammensein" kennt ;) Aber auch Lehrer sind Menschen & dürfen sich amüsieren oder den Kaffeebecher heben^^

Die Noten werden in der Regel von den Fachlehrern dem Klassenlehrer zugetragen; man unterhält sich lediglich über die Kopfnoten für Verhalten, Mitarbeit oder "Schrift und Gestaltung" sofern verteilt im Plenum. Aber das tun dann auch nur die Lehrer, die einen Schüler wirklich unterrichten. SO kenn' ich das!

Da geht es nicht nur um Noten, sondern auch um "Allgemeines". Aber du musst dir keine Sorgen machen, das muss ja nicht alles negativ sein :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?