Wie konnte Zelda in BotW eigentlich so lange überleben?

6 Antworten

Warum müssen eigentlich alle fragen, wie die Regeln von Raum und Zeit in einer FANTASIEWELT funktionieren? Es ist Fantasy und wenn sie 100 Jahre überlebt, ohne zu altern (zum Beispiel weil sie sich in einer Dimension außerhalb von Raum und Zeit befindet), dann ist das so.

Dornröschen hat ja auch 100 Jahre gepennt, bevor der Prinz sie gefunden und wachgeküsst hat und sie war auch keine verweste Leiche. Das hinterfragt auch keiner, weil Märchenlogik.

Naja mich interessiert das halt und deswegen hinterfrage ich das. Irgendeine Logik bzw. ein Grund wird ja wohl dahinter stecken, warum sie nicht altert. Zudem bezweifle ich, dass Nintendo das einfach nur so belassen hat, weil es ja sowieso nur eine „Fantasiewelt“ ist und somit egal ist.

0

Sie hat doch Ganon versiegelt und sich gleich mit. In diesem Zustand ist sie wohl nicht gealtert.

Sie hat sich mit Ganon in Schloss Hyrule versiegelt. Dabei altert sie vermutlich nicht.

Eine Theorie ist es über die Schwester von Impa(In Hateno) die ja ebenfalls zu einem Kind geworden ist über ein Fehlgeschlagenes Experiment

Weil du es immer irgendwie spielen kannst mit challenges oder nach secrets suchen kannst

Was möchtest Du wissen?