Wie kaschiere ich meinen Kratzer im Gesicht?

4 Antworten

Frl. Kunterbunt hat recht. Aber denke daran, nicht nur den Kratzer zu kaschieren, sondern auch ein wenig drumherum.Denn nichts sieht schlimmer aus, als Make up, was nur stückweise aufgetragen wird und mit einem mal endet und das ganze wie ne Maske aussieht. Dann lieber den Kratzer lassen...;-)

So, als Erstes würde ich das heute noch mit Beta Isodonna behandeln, damit das bis morgen auch abgeheilt ist und sich nirgends eine Entzündung bilden kann. Sonst stehst du nämlich hinterher gut da mit deinem Abdeckstift.... Ausserdem verschwinden mit Beta Isodonna die Hautrötungen schneller. Kriegst du in der Apotheke und ist insgesamt gut und sinnvoll, wenn man einen Sport mit Verletzungsgefahr ausübt.

Und dann gehst du hin, kaufst dir einen guten Abdeckstift, eine leichte Tagescreme und einen Puder. Mit der Tagescreme grundieren, mit dem Abdeckstift die Schramme kaschieren und danach ein wenig Puder drauf, und dann sollte nichts mehr von deinem Kratzer zu sehen sein.

LG

Wieselchen

Gar nicht! Alle Abdeckversuche werden deine Verletzung nicht so kaschieren, dass man überhaupt nichts mehr sieht. Jeder Firmenchef würde denken, du hast was zu verbergen.

Packe den Stier bei den Hörnern und sage mit einem Lächeln, was dir passiert ist. Macht bestimmt einen guten Eindruck, weil du erstens ehrlich bist, zweitens selbstbewusst und drittens sprotlich.

Oder der Persochef denkt, der ist bestimmt oft krank, so wild wie der Sport treibt. Oder null Koordination, kann nicht mal einem Ast ausweichen.

0

Was möchtest Du wissen?