Wie kann meine "Zeichen Skills" verbessern?

6 Antworten

Das ist reine Übungssache. Umso öfter du dir einen Vogel anschaust und dir seine Bewegungen einträgst umso einfach ist es ihn richtig aus dem Gedächtnis wieder zu geben. Und so ist es bei allen Dingen. Manche erscheinen einfacher von den Proportionen wie z.b. eine Flasche oder ein Buch, doch auch hier macht erst das Licht und der Schatten das Bild real. Hast du ein Bild im Gedächtnis, wie es wohl aussehen müsste, kannst du es zeichnen ohne den Gegenstand vor ddir zu haben. So ist es tatsächlich nur Übung und einprägung

Vielleicht mal so nach Zeichengrundkursen suchen (gerne auch im RL). Je mehr du über zB Anatomisches Zeichnen, öh perspektiven, Zeichen- und Malstile usw. weißt, je vielfältiger kannst du dein talent einsetzen.


'' ...herausgefunden das ich...gut abzeichnen kann - ein beispiel hierfür
ist das bild was ich angehängt habe..''

Abzeichnen klappt - bilder anhängen weniger :D




Hahaha ich den Text wieder geändert denn das bild wurde nicht angezeigt  (aber es hätte sich gelohnt wenn du es gesehen hättest :D )

0

Wo ist das Bild ... ? 

Du musst, wenn du ein Bild anschaust, dich sehr darauf konzentrieren. Jede Ecke, Winkel musst du in deinem Kopf 'einprägen' damit du das wie abgezeichnet machen kannst, das braucht viel Konzentration :-) und irgendwann kannst du sogar ohne ein Beispiel Bild durch deine eigene Fantasie zeichnen, aber wie gesagt das braucht viel Übung. 

Du musst dir soviel an visuellen Infos ins Gehirn pushen, dass du dir mit kleinster Mühe vorstellen kannst, wie z.B. Personen von verschiedenen Positionen aus aussehen. Oder auch wenn du etwas in 3D siehst, dir vorstellen wie es in 2D aussieht und versuchen damit zu lernen
(kann selber nicht zeichnen, aber so würde ich das machen)

Schau dir mal bei YouTube tutorials an, das hat mir auch geholfen :)

Was möchtest Du wissen?