Wie kann man in Word Rückseiten erstellen, also beidseitig drucken?

2 Antworten

Du erstellst 2 Spalten, der "Bundsteg" ist dabei der innere Rand, die restlichen Ränder sind außen.

Du brauchst 2 Seiten, eine für die Innenseiten und eine für Vor- und Rückseite. Bei letzterer ist die linke Seite die Rückseite und rechts ist die Vorderseite.

Und beim Drucken druckst Du eben nur Seite 1, drehst das Blatt dann um und dann druckst Du nur Seite 2.

Entweder über die Fensterfunktion , oder über die tab einstellung , Beides ist etwas Mühsan weil word keine richtige Layoutfunktion hat .Für die Rückseite Kopierst du einfach die Vorderseite mit den Einstellungen auf ein neues Blatt und änderst dessen aussehen . Beim Druck musst du noch auf die Seitengleichheit achten . Alternativ dazu gibt es auch kostenlos Druckprogramme verschiedener Hersteller - da kannst du auch deine Vorlagen entsprechend bearbeiten .

Was möchtest Du wissen?