wie kann man einen XXL teddy waschen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn er in die normale Waschmaschine nicht passt, geh in einen Waschsalon und wasch ihn in der extragroßen Maschine, die für große Bettdecken gedacht ist.

Die hat den großen Vorteil, dass der Teddy auch geschleudert wird - sonst ist der so voll Wasser, dass du ihn nicht mehr heben kannst und er eine Woche zum Trocknen braucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CocoKiki2
25.03.2016, 09:11

wieso? einfach knuddeln, dann wringt sich das wasser schon aus.

0

Wenn er waschmaschinentauglich ist, z.B. in einer großen Waschmaschine.

Bei uns ist regelmäßig so ein LKW, der Bettdecken wäscht. Da passt der bestimmt rein, wenn es bei euch auch sowas gibt.

Oder:

-wasche ihn ab, wenn er nur oberflächlich verschmutzt ist und das ausreichend ist.

-Warte bis Sommer, wasche ihn im Garten und lasse ihn in der Sonne trocknen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Uh, wird schwer. Ich kann mir noch vorstellen, dass du ihn wirklich "richtig" waschen kannst. Du kannst es höchstens mal in der Badewanne per Hand versuchen, aber ich fürchte das wird eine riesige Sauerei und trocknen wird der auch nicht so schnell.

Probier's doch mal mit Febreze oder so einem Fleckenentfernerstift. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

würdich in der autowaschbox machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?