Wie kann man einen Wasseranschluss in der Küche versetzen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Entweder du lässt das Wasserrohr unter dem Dielenboden verlaufen - oder du schaust ob nicht hinter der Wand ein Wasseranschluss verläuft. Dann bräuchtest du nur einen Wanddurchbruch machen, bzw durchbohren und die Leitung verlegen. Aber frag da mal einen von der Klempnerei.

Ohne Einverständnis des Vermieters... gar nicht, da es sich um eine bauliche Veränderung betrifft. Kauf dir im Baumarkt eine Weiche für unter die Spüle und schließe den Schlauch dort an. Ist billiger und sinnvoller.

Es gibt ja auch kleinere Rohre im Durchmesser z.b.10mm Rohr aus Kupfer.Dieses Rohr gibt es auf der Rolle zu kaufen somit hast du zwischen drin keine verbindung die lecken könnte.Das eine Ende an die Küchenarmatur mit ran und das andere Ende für den Kühlschrank.Und im türbereich brauchst du dann nur eine kleine Schwelle bauen. Gruß Stefan

Komischer Wasseranschluss für Wasch- und Spülmaschine. Traue mich nicht dran.

Auf dem Bild seht ihr den Anschluss von Spülmaschine und Waschmaschine. Ich habe das vor 8 Jahren beim Einzug nicht selbst angeschlossen. Jetzt habe ich vor, meine kaputte Spülmaschine zu ersetzen, wird nächste Woche geliefert,auch die Waschmaschine gibt allmählich den Geist auf. Das ganze befindet sich unter der Spüle, der Wasserhahn der Spüle kommt aus der Wand. Nun sehe ich gar keinen Hahn auf dem Bild. Wenn ich die Anschlussschläuche abmache, spritzt mir dann Wasser entgegen?

...zur Frage

Kann man eine Küchenspüle "versetzen"?

Guten Morgen, ich hab mal eine glaube ich sehr doofe Frage, aber ich hab mal als Ausrede, daß ich eine Frau bin und von solchen Dingen keinerlei Ahnung habe. Also, ich ziehe in eine neue Wohnung und dort in der Küche ist schon eine Spüle montiert. Ich möchte diese Spüle am liebsten ein Stück versetzen, was aber jetzt dadurch erstmal nicht geht, weil die ganzen Rohre darunter...Abflußrohr usw., ja fest angeschlossen sind. Gibt es in Baumärkten irgendwelches Zubehör zu kaufen, womit man diese Rohre verlängern kann, damit ich die Spüle versetzen kann? Es wären so etwa 30cm, die sie weiter nach rechts müßte, damit ich links von der Spüle Kühlschrank usw. hinstellen kann. Ansonsten wäre kein Platz dafür.

Ich hoffe, ich habe mich verständlich ausgedrückt und Ihr wisst, was ich meine....

...zur Frage

Normaler Preis für Wasseranschluss legen?

Wir haben: Spüle mit angeschlossener Waschmaschine.

Wir wollen: Uns eine Spülmaschine zulegen und den Wasseranschluss / Abfluß anpassen lassen (dann ja doppelt...)

Wir haben uns ein Preisangebot eingeholt: 250 Euro incl. Materialkosten.

Sind das normale Preise??? schock

Selber basteln trauen wir uns nicht, wegen der Versicherung. Außerdem keine Erfahrungen damit!

...zur Frage

Küche Sanitäranlagen Wasseranschluss wie verändern?

Hallo,

wir haben uns heute ein Reihenhaus angeschaut. Leider ist es von innen sehr alt und es gibt keinen festen Warmwasseranschluss in der Küche. Zudem habe ich auch keinen Anschluss für den Geschirrspüler gefunden. Das einzige was ich gefunden habe, ist der Anschluss auf dem Foto. Weiß aber nicht was das ist. Evtl. Gas Anschluss?

Kann mir jemand sagen, wie ich da einen Wasseranschluss für den Geschirrspüler bekommen kann und ob es eine andere Lösung für den Wassererhitzer gibt?

Danke im Voraus

VG

...zur Frage

Kann man Toilettenabwasser über den Abfluss einer Küche ableiten?

Hallo zusammen,

ich habe mir vor kurzem eine Eigentumswohnung gekauft.

Die Räumlichkeit der derzeitigen Küche soll zum Badezimmer umfunktioniert werden und das derzeitige Badezimmer soll ein Schlafzimmer werden.

Nun stellt sich die Frage, wie es mit dem Abwasser klappt.

In der derzeitigen Küche befindet sich logischerweise ein Wasseranschluss und ein Abwasseranschluss. Nun stellt sich die Frage, ob ich den Abfluss von der Toilette über den Vorhandenen Abfluss der ehemaligen Spüle ableiten kann/darf oder nicht.

Vielen Dank für eure Hilfe,

Michael

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?