Wie kann man einen bereits fertigen Auflauf warmhalten?

3 Antworten

Einfach Alufolie drüber und im ausgeschalteten Backofen lassen! Das braucht ja auch ein bischen, bis der wieder ganz kalt ist!!! Damit kannst noch mind. eine Stunde rauszögern, da Aufläufe eh nicht so schnell auskühlen!

Oma hat immer ein Geschirrtuch um die abgedeckte Form geschlungen und das Ganze ins Federbett gesteckt. ;)

Temperatur auf 120 Grad runter. So bleibt er ewig warm und wird nicht trocken.

Was möchtest Du wissen?