Wie kann man die Lebenserwartung in der Familie berechnen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

zähle das alter der VERSTORBENEN verwandeten (alle wo du kennst) zusammen und teile sie durch die anzahl der verwandten. (einfach mittelwert) also zB: Toter Opa: ist 85 geworden, Uropa: 78 Uroma: 75 Uropa B: 68 Uroma B: 91 Onkel: 46 zusammen zählen und durch 6 teilen.

da brauchst Grundliegende daten wie Durchschnitt. Lebensdauer usw. um es genauer zu machen solltest du noch weitere faktoren wie krankheiten zb. Krebsvorkommen in der Familie einberechnen aber wie genau kann dir wahrscheinlich nur der Arzt sagen oder mal googlen ich hab da zb sowas gefunden (1. ergebnis) http://test.gesundheit.ch/

das geht nicht ...jedenfalls nicht , dass ich wüßte. Weil dazu soviele Lebensumstände eine Rolle spielen, die sich ja ständig ändern(können)

Das kannst du so: rechne das alter deinereltern und Großeltern zusammen: Bsp.: Vater 45jhr., Mutter 43 , Oma 70, Opa 75 = 45+43+70+75 das Ergebnis musst du hält Von Eltern onkel Tante usw.. Das Dan Minus zb. Es sind 7 Personen geteilt durch 7 rechnen

Wollfee 02.03.2015, 23:31

Ich wollte nicht das durchschnittliche/mittlere Alter meiner Familie berechnen, sondern die Lebenserwartung :)

0
MeineHaustiere 03.03.2015, 20:19

Ja, das ist mir klar. Du musst bedenken, dass die Frage schon über zwei Jahre her ist. ;) Die durchschnittliche Lebenserwartung kannst du aber ganz einfach so berechnen, indem du das Alter der Personen, die gestorben sind, plus rechnest und dann das Ergebnis durch die Anzahl der verstorbenen Personen dividierst. Ich hoffe, ich konnte dir helfen!;)

0

Geht gar nicht. Zumindest geht es bei dir nicht. Ärzte können das grob sagen, aber wenn jemand bei einem Autounfall stirbt kann man das ja nicht vorhersehen.

Grüße

gehirnamputiert :-)

Das Ende des Majakalenders naht, also lohnt sich so eine Überlegung nicht mehr.

Wollfee 31.10.2012, 23:23

Hm, ich verdränge das immer..

0
Kriwanek 01.11.2012, 00:03
@Wollfee

Sehr gut! Mach das mit dem Thema deiner Frage genauso. :-)

0
Wollfee 01.11.2012, 17:49
@Kriwanek

Tja, durch deine Antwort fällt mir leider schon wieder eine blöde Frage ein :O

0
Kriwanek 01.11.2012, 17:56
@Wollfee

Raus damit, es gibt keine solchen Fragen, nur mitunter b̶̶l̶̶o̶̶e̶̶d̶̶e̶̶ wertlose Antworten.

0

das wissen alle versicherungen

gute frage ! will ich auch mal wissen bei mir

Was möchtest Du wissen?