Wie kann man den Fernzugriff auf meinem Computer sperren?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ändere das Administratorpasswort von deinem Rechner und starte einfach nicht die Dateien, der er dir schickt.

Das Sperren von irgendwelchen Ports, von denen du nicht weisst, zu welchen Protokollen sie gehören, bringt dir garnichts sondern macht nur Kollateralschäden auf deinem eigenen Rechner.

Morgen bist du wieder hier und fragst, warum deine Windows Updates nicht mehr gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TMSM13
05.12.2015, 21:57

Der schickt mir die Dateien ja übers Netzwerk, also muss ich nichts Starten.

0

wenn er von ausserhalb (auch außerhalb eures Heimnetzwerkes) Zugriff hat, dann muss es ja Komponenten am PC geben, mit denen er fernsteuern kann (Bluetooth,..etc). Steck alles ab was da gehen könnte und lasse alles über Kabel laufen. 

Dann geh als Admin rein sperre alle Zugriffsberechtigungen die er offensichtlich haben muss. Frag im Zweifel wirklich jemand der sich mit Netzwerken und Berechtigungseinstellungen auskennt oder such Tutorials auf youtube.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TMSM13
29.11.2015, 02:43

Bei mir läuft alles über Kabel, und er schickt mir eine Datei, die ich nicht annehmen muss bzw. gegen die ich nichts machen kann.

0

Ich würde einfach mal überprüfen ob der was in deinen Autostart Ordner gelegt hat, was seine Anfragen dann immer annimmt oder so, dazu einfach mal Windowstaste+r drücken, "msconfig" eingeben, abdrücken und dann auf den Reiter Systemstart gehen. Dort dann einfach mal alles außer deinem Antivirenprogramm deaktivieren(außer du willst sonst noch was bestimtes bei jeden start ausführen, das dann drinlassen). Nebenbei verschnellert das auch deinen Systemstart :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lasse nicht zu, dass er etwas bei dir ausführt, sperre deinen pc, etc... Ich denke er startet ein fernsteuerungsprogramm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TMSM13
29.11.2015, 02:40

Der geht nicht an meinen Pc, um was darauf zu laden. Der schickt es mir aber ohne dass ich es merke und oder annehmen muss.

0

Die Frage ist, mit welchem Programm schickt er dir diese dateien?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TMSM13
05.12.2015, 22:00

Selbstgeschrieben und übers Netzwerk :P

0

Du kannst dagegen wirklich nichts tun. Und eigentlich ist dies nur ein sicherheitsmechanismus weil windows merk da versucht was auf meinen pc drauf zuzugreifen. Ja du kannst dagegen nix machen. Du könntest ihn anzeigen weil das illighal ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TMSM13
29.11.2015, 02:14

Toll. Bestimmt nicht :D

0

Du könntest ihm den zugriff auf deinen pc erlauben dan würde dein pc nicht mehr runterfahren. Und ich glaube so weit kommt er nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TMSM13
29.11.2015, 02:43

Dann gehts ja noch leichter, über CMD.

0

Gib 192.168.0.1 bei Google Chrome oder Firefox auf der Adressleiste ein.
Melde dich an, leite die lokale IP des Computers deines Bruders um auf 1.1.1.1. So wird gewährleistet, dass ihm der Zugriff zum Netzwerk entzogen wird.
Oder einfacher: Beschwerde dich bei deinen Eltern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thenapmanx
29.11.2015, 03:03

Beschwere*

0

Was möchtest Du wissen?