Wie kann man am besten das Screamen oder Growlen lernen?

4 Antworten

Kommt drauf an, wie ernsthaft du das betreiben möchtest.

Wenn du es einfach nur aus Spaß an der Freude machen möchtest, dann schau dir ein paar Tutorials auf YouTube dazu an, und versuche es einfach. Und dann üben, üben, üben. Allerdings kannst du dir beim gutturalen Singen mit der falschen Technik deine Stimmbänder ruinieren. Und ich kann mir nicht vorstellen, dass ein YouTube-Video erkennt, wenn du die Technki falsch anwendest. Also mit Vorsicht genießen, und dir längere Pausen gönnen.

Wenn du etwas professioneller an die Sache ran gehen willst, weil du z.B Sänger in einer Band werden möchtest, ist es keine schlechte Idee vorher erst mal normalen Gesangsunterricht zu nehmen. Die Atemtechniken die man beim Singen braucht, sind auch beim gutturalen Gesang wichtig. z.T sogar noch wichtiger. Und danach würde ich nicht nach einem YouTube-Tutorial Ausschau halten, sondern nach einem Lehrer. Das kann ein bekannter sein, der den gutturalen Gesang gut beherrscht, oder (im Idealfall) auch ein entsprechender Kurs. Wo es so etwas (in deiner Nähe) gibt müsstest du mal googeln.

Der Artikel hier ist zum Thema übrigens auch noch recht interessant;

http://www.spiegel.de/karriere/berufsleben/shoutcoach-bringt-heavy-metal-saengern-das-schreien-bei-a-914047.html



Also an Techniken gibt es da false chord,fry und death. Da hast du schonmal die Arten die du auf yt nachsehen kannst. False chord: Man erzeugt mit seine "falschen Stimmbändern" einen verzerrten Ton(die liegen glaube ich über deinen normalen stimmbändern) Das gute dabei ist dass die falschen Stimmbänder dicker und robuster sind, dadurch schädigst du deine normalen stimmbänder nicht oder zumindest weniger. Allerdings machen da viele gerne den fehler dass sie die stimmbänder mitbenutzen.(was dann glaube fc+death sein müsste) Ich versuche das zu verhindern da ich meine stimme möglichst schonen möchte. Sonst kann ich dir nicht viel zu death sagen... Fry:Man presst seine stimmbänder aneinander und erzeugt damit dann die verzerrung. Wie ungesund das ist kann ich dir nicht sagen. Viele pressen dabei zu viel und zerstören ihre ganze stimme dabei, Andere wie howard jones von devil you know singen noch nach jahren perfekt clean. Ich selber mache fc und komme damit gut klar. Falls du auch fc lernen möchtest guck dir einfach das tutorial von cookiebreed an. Mein persönlicher tip ist dass du früh rausfinden solltest ob du deine stimmbänder mitbenutzt oder nicht. Ich habe es durch ein starkes vibrieren in meinem hals gemerkt was ich dann einfach weggelassen habe... Allerdings benutzt man bei den highscreams immer seine stimmbänder mit. Damit sollte man also auch sparsam sein. Hoffe ich konnte dir helfen.

Es gibt auch Leute, die einem gezielt Screamen, Growlen, etc. beibringen. Aber so jemanden musst du mal finden.

Sonst kann man ja einfach mal probieren und im Internet Tipps oder auch Youtube verwenden.

P.S.: Deine aufgelisteten Bands sind übrigens keine Metal-Bands...

Was möchtest Du wissen?