Wie kann Man als mann ungestört Damen Kleider anprobieren gehen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Klingt jetzt zwar profan aber... tu es doch einfach.

Wer oder was hindert dich denn daran in den New Yorker reinzumarschieren, dir ein paar Damenkleider zu schnappen und die dann anzuprobieren und zu kaufen? Ich kann mir schwer vorstellen, dass dir dann plötzlich eine Verkäuferin hinterläuft, die Kleider aus den Armen reißt und Dich des Shops verweist....

Also ähm

JUST DO IT!

Ernsthaft, Du blockierst Dich da doch nur selbst :) Ist ja nix schlimmes dran - 1. könntest Du die Kleider für Deine Freundin kaufen, 2. vlt bist Du Travestiekünstler und brauchst die für nen Auftritt, 3.vlt bist Du Hobbymodel und brauchst die für ein Shooting wo die Geschlechterrollen getauscht werden usw... Ausreden gibts also massenhaft falls Du unbedingt welche brauchst (auch wenn ich kaum glaube, dass dich jemand drauf anspricht und wenn dann höchstens 14 jährige Bubis die grad nur stänkern wollen, über sowas muss man drüber stehen)

Viel Spaß beim Shoppen

lg


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt viele kleinere Geschäfte,die sowas tolerieren und auch gut beraten.Äußere ruhig Deine Wünsche den Verkäufer/inen,je nachdem wie sie reagieren kannst Du nötigenfalls ein anderes Geschäft aufsuchen.Halte es wie den älteren Werbespruch einer Autofirma:Nichts ist unmöglich ......!

Viel Spass beim shoppen!:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Marinsonia
30.11.2015, 22:56

Hast du damit Erfahrungen gemacht?

0

Geh in die kleineren Läden wie vorher beschrieben. Ansonsten kannst du bestimmt in einem transgender Forum bestimmt gute Adressen dafür finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Online bestellen oder einfach in Läden gehen, die Sachen in der Umkleidekabine anprobieren und gut ist. Da achtet eh kein Mensch drauf:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?