Wie kann ich unter Windows nur die Dateien kopieren, die nicht schon vorhanden sind?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es gibt viele Tools, die das können, es geht sogar mit Windows-Bordmitteln über Kommandozeilen-Befehle (xcopy) oder Robocopy.

Wenn Du komfortabel arbeiten willst, dann empfehle ich den Total Commander. Das ist ein schon legendäre Software, seit Jahrzehnten am Start und wird als Shareware angeboten (willst Du sie nicht kaufen, muss beim Start lediglich eine Abfrage bestätigt werden), diese macht genau, was Du willst (und etliches mehr, z.B. eine Synchronisation der Daten).

Es werden also alle neuen Dateien kopiert, von den vorhandenen Dateien werden nur die geänderten kopiert. Dazu muss nicht der Dateiinhalt überprüft werden, sondern das Speicherdatum der Datei (wenn Du eine Datei änderst und speicherst, ändert sich auch das Datum der Datei).

Hier gibt es den Total Commander vom Hersteller:

http://www.ghisler.com/deutsch.htm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Win erkennt wenn Dateien schon im ziel-ordner vorhanden sind und bietet dir versch. Optionen an z.b. schon vorhandenes zu überspringen und nur Dateien dort hinzu kopieren die noch nicht dort sind

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von eflose124
28.11.2015, 19:55

Vielen Dank für deine Antwort! Leider hast du wohl nicht meine gesamte Frage gelesen, denn ich habe extra geschrieben, dass ich nicht diese Funktion meine, weil dabei nur die Dateinamen, nicht jedoch der Dateiinhalt überprüft wird (z.B. via MD5 Hash): "Ich meine nicht vom Dateinamen her, sondern wirklich vom Inhalt, da ich einige Dateien auf der 1. Festplatte (Ort A) natürlich auch geändert habe und wenn man dabei nur nach Dateinamen gehen würde, was Windows ja machen kann, würden diese Dateien mit dem neuen Inhalt nicht kopiert werden, da ja die Datei mit diesem Namen bereits vorhanden ist."

0
Kommentar von Driver2121
28.11.2015, 19:57

sorry das hab ich übersehn

0

Was möchtest Du wissen?