Wie kann ich unter Windows 7 eine getaktete Verbindung für einen UMTS-Stick festlegen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Moin.

Welcher Anbieter?

Einige liefern eine Einwahlsoftware mit, entweder auf CD oder auf dem Stick selbst. Wenn Du diese nicht verwenden willst, dann kannst Du der folgenden Anleitung folgen (Wichtig die PIN muss dabei deaktiviert sein):

Allgemein: Den Stick an den PC anschließen > er wird als neue Hardware erkannt > die Treiber von der Treiber-CD installieren (bei einigen Modellen liegen die Treiber auf dem Stick selbst > sind die Treiber installiert [Win]+[Pause] drücken, Geräte-Manager wählen > Abschnitt Modems den Stick auswählen > Rechtsklick Eigenschaften > Registerkarte "Erweitert"

Je nach Anbieter müssen hier ggf. sog. Initialisierungsparameter eingetragen werden, z.B. bei Vodafone

at+cgdcont=1, "ip", "web.vodafone.de"

anschließend auf OK klicken.

Rechtsklick Start > Systemsteuerung > Netzwerk und Freigabecenter > "Neue Verbindung oder neues Netzwerk einrichten" > "Verbindung mit dem Internet herstellen (Drathlos, Breitband, Wählverbindung)" > "Nein, eine neue Verbindung erstellen" > Wählverbindung > Das Modem aufwählen > Bei Einwahlrufnummer ggf. die erforderliche Rufnummer eintragen, bei vodafone z.B. *99# > auf Verbinden klicken. Anschließend kannst Du nach einer ersten, erfolgreichen Verbindung, diese Verbindung aus der Übersicht als Verknüpfung z.B. auf den Desktop ziehen.

- -
ASRvw de André

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KnorxyThieus
30.07.2016, 12:16

Hallo, der Anbieter ist Vodafone.

Die Vodafone-Software ist ja auch schon installiert, aber das heißt doch nicht, dass Windows die Verbindung als getaktet erkennt und z. B. auf Update-Suche verzichtet, oder?

0

Was möchtest Du wissen?