Wie kann ich schnell das THC aus dem Urin ausscheiden?

16 Antworten

Ok, hier wurde viel geschrieben. Der Tip mit der Capri-Sonne klappt vielleicht, aber wäre es nicht besser, den Konsum zuzugeben und darüber zu reden? Cannabis rauchen ist heutzutage fast Gesellschaftsfähig. Allerdings weiß ich nicht, wie alt Du bist, und was für Dich dranhängt. Jetzt zur Frage: Du könntest Glück haben, wenn Du jeden Tag sehr, sehr viel trinkst, Wasser, Tee, Säfte, kann es sogar sein, wenn Du kein Dauerkonsument bist, das es in 2 Wochen raus ist, vor allem bei den Tests, die man für Hausgebrauch kaufen kann. Wenn es um den Führerschein geht, würde ich Dir nicht raten, zu betrügen. Wenn das auffliegt, ist der Lappen laaaang weg! Lass Dich nicht von irgendwelchen "Clean-urin" Drinks veräppeln, die funktionieren nicht. Es hilft echt nur viel trinken und hoffen. Aber besser ist es wirklich, Du sagst die Wahrheit. Ich wünsche Dir jedenfalls viel Glück, Kopf hoch. Kiffen ist "gesünder" als saufen! Und das ist wissenschaftlich belegt. Egal was "Trojanerhasser" hier sagt!Kajan

Wenn du denkst, dass Cannabis gesellschaftsfähig ist, lauf mal in Bayern rum. Soviel HDs wegen 1 Gram. Wem bringt der sch eiss was? Und mit reden brauch man nix probieren. In meiner Familie gibts Doktoren Profs ohne ende. Hab dem das mal gebeichtet weil ich dachte die als logisch denkende intellektuelle wissen ja bescheid - nix war. Sagten ich häng bald an der nadel. rofl. alle erschiessen alle erschiessen ;)

0

oh man hier kommt die antwort also wenn du jetzt regelmäßig rauchst kann es sogar 1 monat im Urin nachweißbar sein aber wenn due es nur einmal machst ist es spätestens 2 tage später weg du erkennst das auch leicht wenn dein urin sehr braun ist ist der drogen test auf jeden positiv aber wenn es sich wieder normal färbt dann ist er negativ du könntest also noch ein paar mal einen rauchen ohne das deine mutter weas merkt viel Milch trinken soll helfen hilft auch gegen die klebrige spucke

Wenn du zwei wochen nicht mehr rauchst sollte es eigendlich schon weg sein ausnahme von du rauchst öfters bzw jeden zweiten tag :D

Bei urin Test kann ich dir nur empfhelen Wenig fett dein körper zu geben (Fastfood) da das THC im körper bei fett hängen bleiben Sport ist eine lösung wenn es schnell gehn muss da du durch denn sport das thc im körper ausschwitz und dein körper zu spühlen mit wasser aber es steht auch aufn THC Test wie lange thc im körper bleiben kann

                                        ( Alle Urin Tester )

*THC* einmaliger Konsum 2-3 Tage

*THC* mässiger Konsum 5-20 Tage

*THC* Chronischer Konsum 21-60 Tage

*Amphetamin* 1-3 Tage

*BZO* - Bei therapeutische Dosis 1-3 Tage/ - Bei Langzeitnahme 25-40 Tage

*Buprenorphin* 2-6 Tage

*Cocain* 2-3 Tage

*EDDP* 2-3 Tage

*MDA* 1-3 Tage

*MDMA*/XTC/Extasy 1-3 Tage

*Methadon* 2-5 Tage

*Morphine*/Opiate 2-5 Tage

*Phencyclidine* 1-3 Tage

*Propxyphen* 2-3 Tage

Hoffe konnte mehre leute Helfen :D

Trinken is zu unsicher 1. Vom Headshop fake Urin holen oder 2. sagen du hast passiv gekifft als du an irgendeiner Haltestelle oder so warst am Tag davor. Dann einfach durchfallen und hoffen dass sie es dir glaubt ^^ Sag ihr auch wie diese Tests aufgebaut sind. Die sagen nix darüber aus ob du high bist oder nicht, sondern nur über den passiven THC Wert. Also wenn du gekifft hast und dann was isst sammeln sich die THC Abbauprodukte in deinem Fett an. Wenn du Sport machst verbrennst du das Fett und die Abbauprodukte werden verstoffwechselt.

ich würde erstmal ganz persé viel trinken, das spült die nieren und is immer gesund...also nicht unbedingt 10 liter am tag aber 2-3 sind schon drin...

Was möchtest Du wissen?