Wie kann ich meine Eltern zu mehr Taschengeld überreden?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Knast ja damit anfangen das du dich bemitleiden läst von deinen eltern . Sach ihnen das du immer wenig geld in der tasche hast und das das neben deinen freunden dir peinlich ist und das du so zum ausenseiter wirst . Vlt heulst du dann nochmal neben ihnen :D Dan klappt das bestimmt

hehe, mit heulen komme ich immer, aber hat nicht sooo grosse wirkung. ich versuchs aber trotzdem, danke

0

Erstens eine Frage vorab wie alt bist du und dann die Frage verdienen deine eltern in etwa gleich viel Geld wie die deiner Freundinnen?Wenn du ein gewisses Alter hast könntest du kleinere Arbeiten verrichten für kinokarten oder so.Kleidung kannst du Preiswert kaufen und mit etwas geschick zuwas schönes machen mit glitterfarbe für Stoffen oder auch mit Nieten .Kleidung die du nicht mehr haben willst tauschen oder am Trödel verkaufen dann könntest du wieder was neues leisten.Einfach mal mit deine Eltern reden und mal eine Auflistung machen was an Einkommen da ist und was an Ausgaben und wo du auch sehen kannst was du im Monat für Kosten hast.Leihen ist schlecht denn das verleitet dir Schulden zumachen,lieber mal nein zuetwas sagen.

OMG! 37 Euro finde ich ja genug...ich meine 70 Euro?!? Ich finde 10 Euro für Kino sind nicht so teuer, und komm hier bitte nicht immer mit "Preisverhältnisse anders " -.- . Nur mal so: Kino ist bei uns auch so teuer, wenn nicht sogar noch teurer, aber das nur so nebenbei.. Was die Sachen mit den Klamotten angeht, das versteh ich nicht ;) Natürlich ist Kleidung wichitg. Sollst du etwa nackt rumlaufen? O.o Wenn du dir aber immer nur Markenklamotten kaufst, bist du selber schuld :) Guck doch bei H&M, New Yorker oder Madonna...die Sachen sehen auch schön aus, und nur weil irgendwo BENCH oder adidas drauf steht, muss es ja nicht immer gleich 50 Euro kosten oder?

Also jetzt mal so zusammengefasst, du solltest auf etwas sparen(und das Geld nicht sinnlos ausgeben), jeden Monat ins Kino muss auch nicht sein, bitte deine Eltern, dir statt dem nächsten Handy oder Schuhen einfach im Monat 40 Euro oder etwas mehr Geld im Monat zu geben. Sie kaufen dir dann neue Klamotten, und du kannst dann immer Geld sparen, um dir dann schicke Schuhe zu kaufen.

Damit dein Geld (falls deine Eltern einverstanden sind) nicht gleich für die Schulden begleichen draufgeht, kannst du ja deine Eltern fragen, ob sie alle Schulden bezahlen, wenn es nicht zu viel ist, und du solltest versprechen, nie wieder dir Geld zu leihen, was du nicht hast.

Ok, jetzt tun mir auch die Finger weh.. xD

Äh... wie alt bist du denn? O.o Ich bin 17 und bekomme 30 Euro im Monat von meinen Eltern. Allerdings hab ich dazu jetzt noch einen Nebenjob. Ich finde 37 Euro sind nicht wenig... wenn es dir nicht reicht musst du dir einen Job suchen...

15 - aber ich lebe auch in der Schweiz, da ist e alles teurer.. kino ist für mich schon 10 Euro, und das ist schon ein drittel meines taschengeldes, und wenn ich mir dabei noch nachos kaufe habe icch die hälfte schon ausgegebn.

0
@flower3

In Österreich kostet Kino genauso viel O_o Und ganz stimmt das nicht, dass in der Schweiz alles teurer ist... es stimmt zwar das in Deutschland einiges billiger ist (z.B. Magazine,Bücher...) aber .... Naja Ich wohn in Österreich un bin 14 ... ich bekomme 20 € .... natürlich hätte jeder gerne mehr.... ich auch..... Mit 37€ im Monat wäre ich super happy *O* Jedenfalls würde ich an deiner Stelle (falls du noch Schule gehst) als Samstagskraft arbeiten (sollten deine Eltern dir keine Taschengeld-Erhöhung geben) ..... da bekommst du dann warscheinlich so 200€ im Monat c :♥ (Werde ich warscheinlich auch tun) Wirklich weiter helfen konnte ich ja leider nicht aber..... solltest du irgend-einen Weg gefunden haben deine Eltern zu überzeugen, sag ihn mir bitte! :D

0
@flower3

Man muss ja nicht jeden Tag iins Kino gehen... -.-

0

Und was leistest du dafür. Mache deinen Eltern ein entsprechendes Angebot.

würde meine Eltern einschleimen, bei der hausarbeit helfen, argumentieren das du ehrlich bist, mit nicht genug geld klaut mann eher mal, das du das geld nicht für zigaretten und co. ausgibst. mfg

ja mit einschleimen fange ich dann an, aber mit argumenten "ich rauche nicht" würde ich nicht weiterkommen.

0

Dafür müssen deine Eltern aber hart arbeiten. Kost und Logie frei.

Woher weisst Du wie hart die Eltern dafür arbeiten müssen? Sind den die Kinder Schuld daran, dass sie noch kein Geld verdienen ??? Eltern kriegen auch noch Kindergeld für die Kinder!! Das sollte eigentlich direkt an die Kinder gezahlt werden. Und die Elten würden dann aus eigene Tasche Kinder mit der Nahrung und Kleidung versorgen. So wie es sich auch gehört. Wer Kinder kriegt soll damit rechnen, dass man diese auch versorgen muss.

0

Wie alt bist du denn? Ich bin 14 und bekomme 20€ im Monat was völlig ausreicht auserdem gehe ich noch nebenbei jobben oO

in der schweiz dind die preisverhältnisse einbisschen anders.

1

Ich krieg 20€ und weiß mittlerweile garnicht mehr wohin mit dem Geld, also...reg dich mal nicht so auf ^______^

Was möchtest Du wissen?