Wie kann ich feststellen, ob das Handy neu oder ob es gebraucht ist?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, vielleicht hast du einen Rückläufer oder ein Austauschhandy erhalten. Dann sollten die Daten zwar auch gelöscht worden sein, aber vermutlich sind ja nicht alle Bilder gelöscht worden. Discount-Läden verkaufen oft große Posten Rückläufer oder Austauschhandys als B-Ware. Diese sind dann billiger - müssten aber als solche auch gekennzeichnet sein.

Denke ich auch - reklamier es mal und schau, was passiert.

0

war keinen tacken billiger, daher habe ich ja auch ein neues Handy erwartet!

0
@ziegenhirte

Dann würd ich auf jeden Fall reklamieren. Wenn es nicht als B-Ware gekennzeichnet war, hast du auch Anspruch auf Neuware - also Geld-Rückerstattung oder Umtausch des Gerätes.

0

es kann gut seind das der verkäufer das handy ausprobiert hat um zu schauen ob es ihm gefällt, anscheinend hat es ihn dann nicht gefallen und er hat es als "neu" verkauft.

ist keine lösung für mich!

0

guck ob Schmauchspuren vorhanden sind, ich habe auch schon ein Sony Ericcson beim Media-Markt gekauft, dies war auch gebraucht, also ist es auch gut möglich das es bei dir auch so ist.

falls es so sein sollte würd ichs sofort zurückgeben. meins wollten die erstmal nichtmal zurücknehmen, dann kommt man halt mit nem anwalt an und schwupps hab ich ein neues handy und einen geschenkgutschein als entschädigung bekomm :D

Was möchtest Du wissen?