Wie kann ich einen Film mit einen Videorekorder aufnehmen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist ein Missverständniss, dass ich schon oft gehört habe.
Es ist so: Ein Videorecorder nimmt nicht vom Fernseher auf.
Jeder Videorecorder hat ein eigenes Empfangsteil, so wie jeder Fernseher. Nur von diesem Empfangsteil kann er aufnehmen, nicht von deinem Fernseher.
Zuerst müssen alle Sender, die dein Kabelanbieter sendet, im Recorder programmiert werden (mit Sendersuchlauf). Dann den gewünschten Sender im Recorderdisplay auswählen und erst dann die rec-Taste drücken.
Während der Aufnahme kann dein Fernseher auch ausgeschaltet (oder in den Keller getragen) werden.
Ich will damit nur sagen, dass der Recorder völlig eigenständig aufnimmt und der Fernseher nur zum Abspielen der Aufnahme gebraucht wird.
Gruß DER ELEKTRIKER

Lies am besten die Bedienungsleitung deines Videorekorders mal von vorne bis hinten durch. Das mache ich auch immer bei neuen technischen Geräten und dann weiß ich in der Regel Bescheid. Wenn es nicht klappt, obwohl du dich an den Anweisungen im Handbuch entlang gehangelt hast, dann frag bei dem Händler nach, bei dem du es gekauft hast. Viel Erfolg!

Was möchtest Du wissen?