Wie kann ich die Stärke eines Elektromagneten verändern?

4 Antworten

Kurzer Blick auf die Zusammenhänge mit

Flussdichte = Permeabilität * Stromfluss * Wicklungszahl / Länge

Will ich OBdA den Magneten verstärken, so muss ich die magnetische Flussdichte erhöhen. Dafür …

  • … verstärke ich die Permeabilität bspw. durch einen Eisenkern, …
  • … erhöhe ich den elektrischen Strom, …
  • … verwende ich mehr Wicklungen auf der Spule oder …
  • verkürze die Spule bei gleicher Wicklungszahl.

Außerdem lackiere ich den verbesserten Magneten in einer attraktiven, den Eindruck von Kraft vermittelnden Farbe, damit auch jede/r die Verstärkung merkt! 😎

Ein Blick auf die Formel … so einfach ist die Lösung!

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Diplom in Physik

Spannung abschalten = Stärke ändert sich auf nahezu 0.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Indem du am Stärke-Regler drehst. Rechts rum ist stärker, links rum schwächer.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Masterstudium Elektrotechnik, Schwerpunkt Embedded Systems

Mehr Wicklungen
Mehr Strom
Eisenkern

Sind spontan meine Gedanken dazu...  

Was möchtest Du wissen?