Wie kann ich den PC während der Einrichtung herunterfahren?

5 Antworten

Wenn das so schlecht für den PC sein sollte, wie du befürchtest, dürfte man ein Tablet oder Smartphone auch nicht so ausschalten geschweige denn ein Laptop!

Du hast ja nichts, was du grad machst wie Office, sondern du hast ihn im Einrichtungsmodus, dort kannst du ihn beruhigt mit dem Start/Aus Knopf ausschalten!

Meinst du das so das der Käufer dann alles schon selbst einrichten kann? Als würde man den vom Laden kaufen? Dann kannst du ihn einfach per Knopf ausschalten. Kannst ja auch überprüfen ob dann auch wieder das Einrichtungs Setup auftaucht.

Einfach auf den Knopf drücken. Wenn nichts passiert, halte den Knopf gedrückt bis der PC aus ist.

..

0
@stereoboom

Ich glaube du hast den falschen Beitrag kommentiert, kann das sein? :)

0
@Gsonz

Jup ^^

Ist ein bissl verwirrend mit den ganzen blauen Flächen, da den richtigen zu treffen! :D

0

Ist die Frage dein Ernst? Während der Einrichtung sollte er schon am Strom bleiben und auch an, solltest du ihn nun wirklich ausschalten wollen bleibt der nur der Power Knopf anders bekommst du es nicht aus.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Als ob ich den pc jetzt für den Käufer einrichten ist das dein Ernst?

0

Denn schreibs deutlich und im richtigen Satz, so das man weiß was du genau meinst.

0

Einfach den Ausknopf drücken.

Hab mal gehört dass es schlecht für den pc ist

0
@Klfkfkfk

Nein. Warum sollte es ? Die HDD geht davon auch nicht kaputt

0

Was möchtest Du wissen?