wie kann ich abweisender zu meinem freund sein, obwohl ich ihn sehr liebe?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Meiner Meinung nach ist genauso sein zu wollen wie er kein guter Weg weil du dich dann verstellen musst in seiner Gegenwart und das ist selten gut. Ich würde dir vorschlagen überlege dir wann, in welchen Situationen du besonders anhänglich bist und überlege dir warum. Hast du Angst was zu verpassen? bist du sehr aufgeregt weil noch alles sehr neu ist? Wenn du da deine Antwort gefunden hat kommt es darauf an was es ist. Nehmen wir an du willst nichts verpassen dann überlege dir (bevor du redest) was du sagen würdest. Dadurch dauert die Antwort länger und kommt nicht ganz so unvorbereitet und meiner Erfahrung nach wirkt das schon anders.

wir sind fast 1 und ein halbes jahr zusammen und ich hab mich so an ihn gewöhnt und deshalb angst ihn zu verlieren, weil er mir schon durch so viele sachen durch geholfen hat also neu ist es nicht.

0

Schreibe ihm einfach mal ne Zeit gar nicht ;) Wenn er dich liebt meldet er sich!

Du musst versuchen ihm nicht ständig zu schreiben/azurufen oder zu fragen ob ihr was zusammen unternehmen wollt. Lass ihn mal auf dich zukommen und nicht immer umgekehrt! Viel Glück ;)

Danke :))

0

Stimme linchen absolut zu :) Mach dich rar ! Er wird die Veränderung schnell merken und sich fragen was da los ist ;)

0

Wenn du dich schon jetzt von ihm distanzieren musst und dich damit verstellen musst wirst du sowieso nicht happy mit ihm...Wenn er wirklich verliebt ist will er gar kein Abstand von dir!!

Du kannst es ja versuchen...Aber ich denke das du das nicht schaffst,denn so bist du anscheinend nun mal.Es gibt bestimmt andere jungs die genau so denken.Das ist hart aber es ist die Wahrheit! Versuch einfach dich zu distanzieren aber wenns nicht klappt das ist er nicht unbedingt der Typ,mit dem du lange durchhalten würdest :/

Verstehe ich voll und ganz männer brauchen freiraum um kein knast

Was möchtest Du wissen?