wie kan man 9 stunden auto fahrt überbrücken?

17 Antworten

Abends losfahren, so daß die Kinder schlafen.

Pausen zum Austoben machen - damit sie hinterher erst mal wieder müde sind.

Hörbücher (kindgerecht, gibt's zahlreich) mitnehmen.

Spielekiste mitnehmen. Rätselhefte sind auch meistens gut.

Bücher (zum Selbstlesen) mitnehmen.

z.B. Radio/Musik hören, Handy (oder ähnliches) Spielen oder darauf Film schauen

Musik, lesen, mehr Pausen einplanen und vielleicht so einen tragbaren Dvd-Player kaufen zum Filme schauen. Aber ansich sollten die Kinder ruhig mal diesem Gefühl ausgesetzt sein. Ihr seid schließlich nicht die pausenlosen Unterhalter.

nummernschilder raten, bissl singen, musik hören ( kinder musik ) oder eventuell portablen dvd player dvd schauen :-)

Gib den Mädels vor der Abfahrt eine kleine Kiste, in die sie ihr Lieblingsspielzeug, Lieblingsbücher, CD- oder mp3-Player und ein paar Hörbücher packen können. Die Kiste könenn sie dann auf der Rückbank zwischen sich stellen und jederzeit das rausnehmen, mit dem sie sich beschäftigen möchten. Es gibt auch kleine Reisespiele, bei ALDI gibt's die regelmäßig so um Pfingsten herum, also leider schon vorbei... aber du kannst im Spielwarenladen nach "bring-mich-mit"Spielen schauen. Die sind handlich, vom Preis überschaubar und können auch im fahrenden Auto gespielt werden.

Was möchtest Du wissen?