Ich bin bei trendscan und bei hi-epanel registriert. Soweit ich das beurteilen kann, sind die Seiten sicher (jedenfalls nicht unsicherer als andere Seiten wie Amazon usw.)

Allerdings kann man sich damit wirklich nur wenig verdienen - ich komme etwa einmal im Jahr auf einen 15-Euro-Gutschein, und das, obwohl ich jede Umfrage mitmache. Leider wird man nicht allzu häufig eingeladen, und dann gehört man nicht immer zur Zielgruppe...

...zur Antwort

Du kannst noch eine zweite Gleichung aufstellen: Die Summe über alle Wahrscheinlichkeiten muss 1 sein.

Also 1. Gleichung (die du vermutlich schon hast): 0*20a + 1*5b + 2*2b + 3*a = 9b + 3a = 1

Dazu 2. Gleichung: 20a + 5b + 2b + a = 21a + 7b = 1

Und dann eben auflösen (passt auch zum angegebenen Teilergebnis :) )

...zur Antwort

Es geht, wenn du den Abruf der Emails über IMAP machst und nicht über POP. Schau mal in den Einstellungen von Gmail.

Je nach Anbieter muss man aber extra zahlen, wenn man IMAP nutzen möchte (z.B. bei GMX, wie das bei Gmail ist, weiß ich leider nicht).

...zur Antwort

Das was du beschreibst geht in dem Sinne nicht (also "Blatt" an zwei "Ästen").

Was du allerdings machen kannst: Zwei Knoten auswählen (Strg gedrückt halten und klicken), dann Strg+L oder Einfügen -> graphische Verbindung erzeugen auswählen. Damit zeichnet er einen (grauen) Pfeil zwischen den beiden Knoten.

...zur Antwort

Ich kenne zwar Bershka nicht, aber bei solchen Sachen ist es immer viel entscheidender, wann etwas losgeschickt wird, als die Frage, wie es geschickt wird. Hat Bershka schon eine Email geschickt, dass das Oberteil verschickt wurde?

Wenn nicht -> bei Bershka nachfragen, warum sie noch nichts geschickt haben (Lieferschwierigkeiten / ausverkauft / ???)

Wenn ja -> nochmal schauen, ob dort ein Link oder Hinweise zur Sendungsverfolgung zu sehen sind. Falls nicht, noch ein paar Tage warten und dann bei Bershka nachfragen..

...zur Antwort

Indirekt - wenn es eine Gerade ist (lineare Trendlinie) kannst du dir die Formel im Diagramm anzeigen lassen (Doppelklick auf die Linie damit sich die Optionen öffnen und dort fast ganz unten steht Formel anzeigen) - damit kannst du den Schnittpunkt leicht ausrechnen.

...zur Antwort

In Kurzversion:

Mobilität -> durch den PKW kommt man leichter von einem Ort zum anderen, man ist mobiler. D.h. man muss nicht auf den Bus warten, kann auch längere Strecken zurücklegen die zu lang sind für Fahrrad / laufen.

Schachbrettgrundriss -> Siehe z.B. auch Manhattan - alle Straßen gehen von West nach Ost und Nord nach Süd, wie die Trennlinien zwischen schwarz und weiß auf einem Schachbrett, dazwischen liegen Häuserblöcke

...zur Antwort

Ich hab immer sowas geschrieben wie: Ich würde mich freuen, die Gelegenheit zu bekommen, mich auch persönlich bei Ihnen vorzustellen zu dürfen.

Oder auch einfach nur: Ich hoffe, von Ihnen schon bald eine positive Rückmeldung zu bekommen.

(Zum Probearbeiten kann ich nix sagen, das gab es bei meinen bisherigen Jobs in der Art nicht...)

...zur Antwort

Wenn es ordentlich gemacht wird, sollte es dich nicht dauerhaft vom Polizeiberuf abhalten (googel doch einfach mal, wie viele Fußballer (oder andere Sportler) schon Kreuzbandrisse hatten und immer noch aktiv sind / danach noch waren ....)

Ob du automatisch später anfangen kannst oder dann nochmal den Eignungstest machen musst, kann ich dir leider nicht sagen.

...zur Antwort

Nein, das geht nicht. Die brauchen eine Karte, die sie durch ihr Lesegerät ziehen können, und das klappt mit einem Schülerausweis nicht

...zur Antwort

Hei! Hab zwar net Elektrotechnik studiert sondern Informationstechnologie mit etwas weniger Physik drin. Hab Physik auch net abgewählt sondern als Grundkurs weitergemacht. Hatte aber durchaus das Gefühl, dass das net unbedingt ein Nachteil war, weil ich wusste, dass ich von Anfang an in den Vorlesungen aufpassen muss ;) .

Bei dem was du an Basteleien toll findest solltest du aber evtl. über Fachhochschule nachdenken. An der Uni kannst du wunderbar durchkommen, ohne jemals einen Lötkolben in der Hand gehabt zu haben ;)

...zur Antwort

also "Führung verstehen" ist schwierig. Vermutlich hat dein Partner nicht allzu deutlich geführt, entsprechend schwierig ist es, die Signal zu verstehen.

Da hilft nur zweierlei: 1. deinem Partner klar machen, dass er ruhig ein bisschen an dir "ziehen" darf, keine falsche Scheu, und 2. üben, üben, üben, damit ihr euch nach und nach immer besser versteht...

...zur Antwort

Gutscheinkarten gibts nur mit festgelegten Stufen und mindestens 15 Euro. Wenn dir das zuviel ist müsstest du nach alternativen Bezahlmöglichkeiten schauen...

...zur Antwort

Also am schnellsten lernt man Spanisch in Spanien. Wenn es finanziell geht, dann suche doch mal nach Sprachferien/Sprachurlaub, da gibt es auch spezielle Angebote für Jugendliche mit Gastfamilie usw.

Alternativ kannst du es mal mit Babbel versuchen, ob dir das was taugt. Ist zwar auch nicht kostenlos, aber wenn ja schließlich Nachhilfe eine Option wäre ist das ja wohl nicht das größte Problem...

...zur Antwort

Kann ich so vom rein schriftlichen her nicht beurteilen (und kann wohl keiner). Tendenziell ist es immer so, dass man nie sofort zusagt, sondern immer mal noch mit den anderen Kollegen reden will, vielleicht hatte sie ja auch noch mehr Leute zum Probearbeiten da (bzw. hat sie noch in den nächsten Tagen) - sorry, aber da hilft jetzt echt nur abwarten...

...zur Antwort

Das Geheimnis liegt darin, dass du EINE Gerade angibst, die die Ebene schneidet (es gibt nämlich unendlich viele), außerdem EINE, die parallel ist (gibt es auch unendlich viele) und EINE, die in der Ebene liegt (selbst davon gibt es unendlich viele).

So, für eine Ebene brauchst du einen Punkt und einen Vektor. So, und jetzt überlegst du, wie der Vektor und der Punkt jeweils aussehen müssen, damit die Bedingungen erfüllt sind.

...zur Antwort

Da gibts ganze Webseiten dazu - und hier schon mehrfach die Frage: https://www.gutefrage.net/frage/harry-potter-thestrale ;) . Die Erklärung, die ich mal gelesen habe, war die, dass er den Tod seiner Eltern nicht bewusst erlebt hat und am Ende des 4. Jahres noch unter Schock stand.... fand ich aber auch relativ fragwürdig.

...zur Antwort