Wie kam es zum Abgrund zwischen arm und reich in Indien?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das Kastensystem ist sehr komplex und für uns Europäer kaum nachzuvollziehen. Wir wollen ständig mit der Ständegesellschaft des Mittelalters gleichsetzen. Ich probiere dir mal einen Überblick zu geben. Erstens. Das Kastensystem existiert nun mal nur im Hinduismus da es diese Aufgabenteilung schon im frühen Indien als der Hinduismus die (einzige) Religion in dieser Region war. Als es Christentum usw. nicht mal gab. Zweitens: Der Sinn war dahinter eine logistische Aufgabenverteilung zu machen. Einer der gut denken konnte wurde Forscher einer der gut arbeiten konnte BAuere einer der kämpfen konnte Krieger. Mit der Zeit wurde dies Generationsübergreifend. Die Gelehrten unterrichteten ihre Kinder bereits von früh auf und die Bauern ihre nun mal nicht. Im Laufe der Zeit verfestigte es sich teilweise. Jedoch war es niemals Gesetz oder zwingend so wie beschrieben. Klar gab und gibt es sehr viele kluge denker deren Eltern Bauern waren. Oder eben nicht sehr wohlhabend. Bestes Beispiel ehem. Präsident: Abdul Kalam. Zur Zeit der Kolonialismus und dem Einfluss aus Europa wurde diese Aufgabenteilung doch zu einem wie wir es nennen Kastensystem. Daraus entstand seit der Beginn der Kolonisation bis in die 1990er eine soziale Kluft. Die heute immer mehr verschwindet. Kinder ärmerer Menschen besuchen Uni's studieren usw. Indien befindet sich in einer Übergangsphase. Momentan herrscht noch stark der primäre Sektor also die Landwirtschaft. Dies verändert sich immer mehr zum tertiären Sektor. Auf dem Land sind die Leute WIE AUCH HIER vielerorts relativ konservativ eingestellt. Das hat nichts mit der Religion selber zu tun. In den Städten ist heute alles kunterbunt vermischt und niemand interessiert sich was für eine "Kaste" der andere ist. Die (leider teils korrupte Regierung) fördert in letzter Zeit die Minderheiten. Teils gut teils auch schlecht. Denn, die Politiker ermöglichen den Minderheiten selbst bei durchschnittlichen Leistungen Stipendien und Ähnliches. Wobei die anderen leiden müssen, da die Minderheiten nu zu stark bevorzugt werden

@Vymanical

wo existiert das Kastensystem denn nicht? bitte genau beschreiben. In welchem Bundesstaat ?

"Wobei die anderen leiden müssen, da die Minderheiten nu zu stark bevorzugt werden "

auch bitte ich dieses genau zu schreiben, da dieses nicht für ganz Indien wahr sein kann.

Bitte genau schreiben. Indien ist sicher sehr verschieden in den Bundesstaaten. Aber das sind für mich Neuigkeiten die ich so nicht bestätigen kann.

PS bitte auch mit Absätzen schreiben, dann kann man das besser mit Interesse lesen.



0

Das Kastensystem ermöglicht den unteren Kasten kaum einen sozialen Aufstieg.

Kannst du das auch ausführen?

0
@EllyLou

Es gibt in Indien besagte Kasten, in die ein Mensch hineingeboren wird. Je nachdem in welche Kaste man hineingeboren wird, hat man Rechte und Pflichten. Man darf zwischen den Kasten bspw. nicht heiraten. Viele Arbeitgeber nehmen Angehörige unterer Kasten nicht auf, untere Kasten dürfen oft nicht an Universitäten etc. etc.

Deshalb ist auch keine/kaum soziale Mobilität möglich, denn Bildung ist der Schlüssel zum gesellschaftlichen Aufstieg.

Ich weiß nicht, was ich da jetzt noch weiter ausführen soll. Wenn dir das noch nicht reicht und du vielleicht spezifische Fragen stellen kannst, kann ich sie dir gerne beantworten, hoffentlich.

1
@bekram94

Okay, danke. Also jemand hat dieses System erfunden und darauf beruht dieser Abgrund? Also gab es diese Kluft vor dem Kastensystem noch nicht?

0
@EllyLou

Efunden kann myn das nicht nennen. Das wurde einfach eingeführt, der Hinduismus wurde auch nicht erfunden, seine Ursprünge sind uns nicht bekannt. Ob es vor dem Kastensystem diese Kluft noch nicht gab, kann man nicht sagen. Dafür ist das Kastensystem zu alt und die Zeiten zu ungewiss. Vielleicht gab es damals schon diese Kluften, man kann es nicht genau sagen...

0

Gründe für die Schere Arm-Reich in New York

Hallo, ich habe letztens einen bericht über die große Kluft zwischen arm und reich in den USA gelesen. Jedoch stand dort nichts zu den gründen dafür. Mich würden die aber wirklich interessieren. Weiß jemand eine Seite wo man diese nachlesen kann oder sogar ein paar aus dem kopf? LG Walküre

...zur Frage

Gliederschmerzen nach Urlaub in Indien?

Hallo Leute,
Mein Vater war eine Woche in Indien, (beruflich) und als er heute früh nach Hause kam, hatte er Gliederschmerzen, und alles tat ihm weh. Da es in Indien ja den ein oder anderen Moskito gibt, der eine Krankheit auslösen könnte, ist er gerade zum Arzt gefahren.
Hat einer von euch eine Ahnung, was das sein könnte? Vielleicht ein Moskito-Stich, oder eine Lebensmittelvergiftung? Danke schonmal im Voraus :)

...zur Frage

Was sind mögliche Folgen bei einer Kluft zwischen Arm und Reich im selben Land ?

Folgen bei einer Kluft zwischen Arm und Reich im selben Land

Danke :)

...zur Frage

Wie werden die Armen in Indien durch den Staat unterstützt?

Wie unterstützt der Staat die Armen in Indien?

...zur Frage

Indien kolonisierung?

Wieso haben die europàer indien kolonisiert? Sie (portugal, frankreich, england) wuerden doch von indien sowieso die produkte kriegen, warum haben sie kolonien nach indien geschickt? Was sind dann die vorteile?

...zur Frage

Suche Gleichnis von Arm und Reich (Ungerechtigkeit)?

Hsallo,

ich suche ein Gleichnis aus der Bibel, das von Arm und Reich, bzw. von Ungerechtigkeit handelt. 

Es soll verglichen werden mit armen Ländern wie bspw. Indien.

Danke für eure Hilfe     





...zur Frage

Was möchtest Du wissen?