Wie kam dieser Mist um Assassinen zu stande?

7 Antworten

Also die Freimaurer hängen vermutlich mit den Templern zusammen, da die letzten überlebenden Templer nach den Morden durch den französischen König und den Papst nach Schottland flohen, wo die ersten Freimaurerlogen entstanden. Außerdem haben die Freimaurer eine Art Tempelkult als ein zentrales Element ihrer Überzeugung was auf die Tempelritter hinweißt, aber mit den Assassinen hat das gar nichts zu tun.

die Freimaurer hängen vermutlich mit den Templern zusammen

Wird zwar behauptet, kann aber wegen der Zeitspanne zwischen der Templerverfolgung und den ersten Freimaurerlogen nicht sein.

0

Kurzgefasst Es ist eine Sekte dessen Gründer Hassan Sabbah heisst. Er hat Talent Menschen zu manipulieren indem er ihnen den Paradies vortäuscht (mit hilfe von haschasch und gut bezahlte ''Jungfrauen'') So macht er erste schritte aus diesen Personen Superloyale Krieger zu machen die sich auf Wunsch sogar von den Klippen stürzen. Hauptziel ist die Seldschuktürken zu vernichten was fast gelingt.

Du weisst doch: keine Ahnung. Aber davon ganz viel.

Meine Schwester erzählt mir (im Hobby Reenactor Hochmittelalter) auch andauernd, dass Xenia-Klamotten voll authentisch sind. Und erklärt mir was von Schwertkampf, hatte aber nur mal so ein Larpteil in der Hand (ähem, ich trainiere seit 2009 im Verein nach historischen fechtbüchern). Das europäische und asiatische Kampfkunst durchaus ein Unterschied ist.. zu hoch.

Herr wirf hin vom Himmel. Und NICHT immer daneben!

Es gibt noch Leute mit Hirn danke xD

0

Was möchtest Du wissen?