wie ist das nach dem Stromausfall mit der Ölheizung

4 Antworten

Vom Beitragsersteller als hilfreich ausgezeichnet

Geh halt mal zur Heizung und kontrolliere, ob sie läuft. Bei einer Ölheizung hört man das auch. Wenn sie nicht läuft, gibt es einen Resetknopf, den du drücken kannst. Wo der bei deiner Heizung ist, weiß ich natürlich nicht. Normalerweise liegt eine Beschreibung der Heizung im Heizraum. Wenn alles nicht hilft, schalte den Hauptschalter der Heizung aus und nach kurzer Wartezeit wieder ein. Wenn die Heizung dann immer noch nicht läuft, kann die nur der Vermieter oder der Störungsdienst helfen.


puzzi56 
Beitragsersteller
 08.01.2010, 22:19

danke, war eben im Keller, sie knattert wieder und der Störknopf ist auch nicht angegangen.

0
Drachentoeter  08.01.2010, 22:24
@puzzi56

Das ist normalerweise immer so, die Steuergeräte sind so ausgelegt, das sie nach eine Stromausfall selber hoch starten, wäre auch schlecht wenn das nicht so währe

0

wenn deine Bude kalt bleibt ruf den Vermieter an. Ansonsten springt die Heizung eigentlich von selbst wieder an


puzzi56 
Beitragsersteller
 08.01.2010, 22:27

danke

0

ruf deinen Vermieter an