Wie ist Abigails trainings und ernährunsplan?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Selina,

"Dance Academy" ist zwar eine sehr unterhaltsame Serie, aber meilenweit von der Realität entfernt. In keiner Ballettakademie der Welt, auch nicht in Amerika!!!, geht es so gemütlich zu, wie in der Serie. Es wäre auch für keinen Schüler möglich, so sein eigenes Süppchen zu kochen, das heißt, so individuell zu leben, wie Abigail das im Film tut. 

Normalerweise schuftet man 6 Tage die Woche von morgens bis abends und fällt todmüde ins Bett. In den Ballett-Internaten isst man in der Schule, wo auf ausgewogene Ernährung geachtet wird. Zusätzliche Trainingseinheiten "am Zimmer" kannst du vergessen, da man nach 4 - 6 Stunden Training, den Schulstunden, Hausaufgaben, etc. so fertig ist, dass dafür weder Zeit, noch Energie wäre.

Lass dich von der Serie unterhalten, aber bitte glaube nicht, dass es im wirklichen Leben auch so zugehen könnte und nimm dir bitte schon gar keine der Filmfiguren zum Vorbild.

Wie lange und wie intensiv tanzt du denn selbst schon? Wie alt bist du?

Liebe Grüße

Lilly "Tanzistleben"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?