Wie in Excel sehr lange Zeile beim Drucken automatisch auf ein Blatt aufteilen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Datei/ Drucken/--->
"Keine Skalierung" ändern auf "Blatt auf einer Seite darstellen"
oder in diesem Untermenü auf:
"Benutzerdefinierte Skalierungsoptionen"
klicken und dann:
Skalierung/ Anpassen  x Seiten und y Seiten hoch.

Klappt es?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Sorrisoo 04.10.2017, 07:05

Vielen Dank für Deine Antwort. Ich habe das schon mal versucht. Dann wird die sehr lange Zeile am Stück extrem klein gedruckt und nicht auf mehrere Zeilen aufgeteilt.

0
Oubyi 04.10.2017, 13:24
@Sorrisoo

Das ist klar. Wenn Du erreichen willst, dass ein Text in einer Zelle umgebrochen wird, dann die Zelle markieren und bei
Start / Ausrichtung / Zeilenumbruch
anklicken.

0

Hallo,

leider bin ich noch nicht sicher, was du genau bezwecken willst.

Wenn du die Standardeinstellungen hat, teilt Excel automatisch den befüllten Raum auf. Wenn du in Oubyi's Vorschlag zwei seiten breit einstellst, wird die Zeile auf zwei Seiten verteilt.

Wenn dich das nicht an deine Lösung bringt, solltest du nochmal genauer beschreiben, was dein genaues Ziel ist. 

Du kannst eine Zeile nicht beim Druck in mehrere Zeilen auf dem selben Blatt drucken... es macht auch keinen Sinn, denn zu den einzelnen Spalten der Überschriftenzeile gehören ja darunterliegende Eintragungen.

LG, Chris

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

Erste Zelle in der Zeile bis zur letzten Zelle der Zeile soweit der Text die Spalten in Anspruch nimmt (angenommen Text beginnt in Zeile 2, bei Spalte B und endet visuell in Spalte P, dann B2 bis P2 markieren).

Dann unter "Seitenlayout" - "Seitenränder" - "Benutzerdefinierte Seitenränder…", im Register "Papierformat" - "Anpassen wählen".

Natürlich wird Dein ganzes Blatt visuell beim Ausdruck minimiert (Text, etc.).

Gruß Tron

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?