Wie hoch ist der Warmwasserverbrauch eines 4-Personen-Haushalts?

3 Antworten

das ist schon mal eine sehr gute angelegenheit. wenn sommers über die heizung garnicht läuft spart das eine menge öl oder gas.

was den wasserverbrauch betrifft. das kommt darauf an, wie die personen sich so waschen oder eben duschen bzw. baden usw. aber wenns um die auslegung der anlage geht, ein Pufferspeicher mit 300 Litern gesamtvolumen für die Warmwasserbereitung (schichtenspeicher) reicht in der regel locker aus, um den warmwasserbedarf zu decken...

lg, Anna

Also bei einem Boiler sagt man 50l pro Person, + 50l Reserve, also 250l.

Was möchtest Du wissen?