Wie hoch darf ein Zaun im Wohngebiet sein?

7 Antworten

Das ist je nach Stadt/Gemeinde unterschiedlich. Schau in die Ortssatzung oder frag beim Ordnungsamt nach. In meinem Ort z. B. darf der Zaun nicht höher als 1,50 m sein.

Normalerweise ist die Einfriedungshöhe wohl 1,80 m maximal (kenne aber Baden Württemberg nicht). Allerdings könnten Einfriedungssatzungen oder Festsetzungen im Bebauungsplan andere Regelungen treffen. Deshalb: Frag in der Gemeinde, ob es eine Satzung gibt und ob du diese Höhe bauen darfst. Das ist auch dann hilfreich, wenn der Nachbar wirklich ausrasten sollte. Dann läuft er nämlich auch dort auf. Oder im Landratsamt und das ist mit den Gemeinden in Kontakt.

naja--und wenn du ne "grünen sichtschutz" machst?? sträucher-schnellwachsende dichte... das ist nicht verboten--und "der blickkontakt" zu dem wuffi währ weg...du kannst ja bei dir sicher betwas einsetzen-oder? denn einfach so nen zaun höher machen geht sicher nicht-hast ja eh gemerkt--aber auf deinem grund was einsetzen sollte doch kein poroblem sein. es gibt auch sehr grosse "kübelpflanzen"-falls keine erde da ist-nur beton.

wenn du es genau wissen willst, dann frag beim zuständigen amt nach! hier in hamburg dürfen zäune 2m hoch sein und für mauern braucht es ne genehmigung

ich dachte, der zaun wäre jetzt abmontiert??? sagtest du doch in deiner letzten Frage... generell: verlass dich nicht auf Auskunft von hier, setz dich mit deiner Vermieterin zusammen, die muss letztendlich deinem Vorhaben zustimmen und kläre es vor dem Gespräch mit der Bauverwaltung deiner Kommune ab. Denn es gibt zwar einheitliche Vorschriften zu Zaunhöhe und dgl. jedoch gibt es jede Menge Sonderfälle, in denen ein Zaun dann doch wieder höher sein kann oder nicht so hoch.. Ebenso kann eine Kommune im Landschaftsplan oder bei der Erstellung der Bauleitplanung bzw. der BEschreibung des Bebauungsgebietes Sonderregelungen miteingebracht haben.... also werden die Auskünfte hier nicht wirklich hilfreich sein...

ja ja, der zaun ist unten... ich frage nur nach, weil mein nachbar mir eben mit anzeige gedroht hat, wenn ich den zaun wieder drauf mache.

0
@roc7713

@roc73, ist es Dein Zaun oder der des Nachbarn? Normalerweise ist Dein Zaun der an der rechten Seite zum Nachbarn. Von der Straße aus gesehen.

0
@roc7713

Erkundige Dich beim Ordnungsamt. Und erwähne die Angst vor dem Hund.

0
@Orchidee1

Ich schließe mich der Empfehlung von Orchidee1 an. Das wird das beste sein.

0

Was möchtest Du wissen?