wie heißt ein werktzeug das einen heizkörper unter druck tauschen kann

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ein Druck-Tauscher.

Dazu haben moderne Heizkörper am Anschluss an die Versorgungsleitungen zwei Ventile (die allerdings meist verdeckelt sind) um den Heizkörper vom Wasserdruck abzusperren. Dazu braucht man kein spezielles Werkzeug, sondern je nach Bauart entweder Schraubendreher oder Inbusschlüssel.

Das komplette Ventil kann nicht unter Druck erneuert werden! Es kann bei manchen Ventilen (z.B. Danfoss oder Oventrop) der Ventileinsatz unter Druck gewechselt werden. Dafür gibt es spezielle Werkzeuge von den jeweiligen Herstellern des Ventils. Wenn die Ventile nicht mehr gangbar sind oder gar keine Absperrmöglichkeit haben, dann könnte man, wenn die Heizleitungen etwas 15 cm frei zugänglich liegen noch die Leitung beim Vor- und Rücklauf einfrieren. Das hierfür benötigte Einfriergerät hat Ihr Heizungsprofi bestimmt.

1

Diese "modernen Heizkörper" sind so modern nicht und sind schon seit Jahrzehnten als Kompaktheizkörper bekannt. Am häufigsten werden allerdings die "normalen" Flach- oder Plattenheizkörper installiert, weil die zum einen preiswerter und zum anderen vielseitiger anschließbar sind.

0

normal nicht,außer man friert die leitung ein,heizungsbauer haben so gerät und sparen damit das wasserablassen

Ja, wenn Du die Wohnung neu renovieren möchtest und Dir das Ventil ins Hirn einschlagen soll! Ansonsten würde ich Dir das nicht empfehlen! Solche Arbeiten sollten nur von Fachleuten ausgeführt werden, die die Technik besitzen und auch beherrschen! Ich wüßte auch nur seltene Fälle, bei denen man ein Ventil tauschen würde, ohne das Wasser ab zu lassen. Das Wasser ab zu lassen ist auf alle Fälle mit geringerem Aufwand zu erledigen als das Ganze unter Druck zu versuchen.

Aha danke fürn tipp aber ich bin lehrling und weiß nur den namen nich da mir meine vorgesetzten es nicht verraten wollen ^^

0
@Patro2312

Was für einen Berug lernst Du denn, daß Du den Begriff für ein solches Gerät suchst?

0
@BigLittle

Verflixte dicke Finger! Das sollte Beruf heissen! Ich brauche eine größere Tastatur! ;-)

0

Was möchtest Du wissen?