könnte würde man die tatsächliche Mindestbreite doch reduzieren?

Du würdest dadurch die tatsächliche Breite verringern und die Maximalbreite ggf. unterschreiten.

...zur Antwort

Ob das jemand hier mit wenigen Worten besser erklären kann, als einer der zahlreichen Beiträge im Internet, ist fraglich.

...zur Antwort

Was ist daran nicht fair, wenn Fehler auch als Fehler angestrichen werden?

Nebenbei: "unzwar" sehe ich mittlerweile so oft, dass das Wort sicher bald in den Duden aufgenommen wird.

...zur Antwort

Hier müsste man unterscheiden, was du haben willst: eine Systemkamera mit Wechselobjektiven oder eine Kamera mit festem Objektiv.

Im ersten Fall müsste man Kamera und Objektiv getrennt betrachten. Für den zweiten Fall ist zu sagen, dass ein Bildwinkel von 120 Grad ca. einer Brennweite von 12 mm entspricht. Ich kenne nun keine Kamera, die ein solches Objektiv fest eingebaut hätte und auch keine Kamera mit einem Zoomobjektiv, das in der Brennweite soweit herunter geht.

Es bliebe also nur der erste Fall und da wird es mit kompakt wohl schon schwierig. Gute Bildqualität und passendes Preis-Leistungs-Verhältnis sind dann relativ zu sehen.

...zur Antwort
ich habe mich hier anmeldet, weil wir ein Problem mit unseren Senderempfang am Fernseher haben.

Warum? Du hättest die Frage auch als Lisa810 stellen können.

...zur Antwort

a=b
c=1,5*a
d= (1/3)*a Der vierte Stab soll ein 1/3 von a sein

...zur Antwort

Die Aufgabe ist auf jeden Fall unvollständig. Was man konstruieren könnte, wäre folgendes:

Bei linearer Zunahme beträgt die Gewichtszunahme 36 g pro Tag. Wie hoch ist das Gewicht am 28. Tag?

...zur Antwort
aber wie soll man mit den gegebenen daten von der frequenz auf die wellenlänge schließen??

Man muss nicht darauf schließen:

Wellenlänge = Schallgeschwindigkeit / Frequenz

...zur Antwort

Was würdet ihr in dieser Situation tun (ungerechte arbeit)?

Mein Freund hat sich vor 2 Monaten beim Ivb (innsbrucker verkehrsverband) als busfahrer beworben. Er hat die stelle bekommen und sollte mit 5.11. beginnen. Es hieß “28 tage schulung”.

Am montag hatte er den ganzen tag theorie, war interessiert, hat gut mitgearbeitet, fast alle fragen beantwortet (90% ca.) wo andere wirklich nichts gesagt haben.

Di+Mi ist er mit leerfahrt gefahren, da war ein instruckteur (oder wie man sagt) und noch glaub 2 neue fahrer dabei. Meinem Freund hat es spaß gemacht, er hat es gut gemacht, haben auch die anderen beiden gesagt. Mein Freund hat erfahrung, er ist vorher schon 3 Jahre bus und davor noch LKW gefahren.

Anyway, er hat gesagt, er war beim ersten mal fahren logisch nervös und ist langsam und vorsichtig gefahren. Er ist auch wo es eng war gut durchgekommen, ohne den bus zu beschàdigen, ohne kratzer ohne beule (und glaubt mir, wo ich wohne passiert den armen bussen weitausmehr bei ersten fahrten). Er hat nur einmal eine rote ampel zu spàt gesehen, ABER TROTZDEM noch angehalten!

gestern haben sie ihn ins büro geholt und gesagt, er wäre unkonzentriert, hätte nicht aufgepasst bei der theorie und ob er überhaupt deutsch versteht. Ich kenne keinen busfahrer, der mehr konzentriert beim Fahren ist, als ihn. Auch bei uns hier, mit dem konntest du wàhrend dem fahren nicht reden! Nicht mal etwas fragen, der hat nur geradeaus geschaut. Bei uns zb wenn man den busfahrer wàhrend der fahrt fragt wo man aussteigen muss oder so, die antworten gleich. Mein freund redet nicht mal beim autofahren mit mir! :0

was das mit dem aufpassen betrifft, steht oben. Deutsch ist seine 2. Sprache, er hat aber ein B niveau (B niveau im ital. Standart, im europàischen weiß ich nicht ob das C wàre?) er versteht alles und redet auch flüssig ohne probleme. Und das behauptet der mann, der am montag beim kurs nicht 1 min anwesend war!

desweiteren wurde ihm vorgeworfen, er sei ùber die rote ampel gefahren und viel zu nahe an geparkte autos. Was nicht stimmt, das mit der ampel jedenfalls nicht! Weil er noch gehalten hat. Mit den geparkten autos, wenn die straße eng ist, soll der busfahrer drùberfliegen?

als er sich mit anderen fahrern vor dem gebàude unterhalten hat, bezùglich dieser dinge, ist sofort eine mitarbeiterin gekommen und hat gesagt, sie sollen das gefàlligst drinnen reden, weil das macht ein schlechtes bild fùr das image der firma...

Der hammer kommt noch. Fùr diesen job ist er extra umgezogen, musste alles neu machen, also bankkonto, handynummer, wohnung suchen, meldezettel... und heute morgen um 9 ruft er mich an und sagt “ich habe fertig” … die haben ihm “die rote karte” gegeben und gesagt er kann zu hause bleiben. Sie haben dann noch frech gesagt “wo sollen wir ihnen ihre dokumemte und so weiter hinschicken? An die adresse in innsbruck oder gehen sie sofort wieder?” Als wúrde er deswegen gleich das land verlassen 🙄 ich finde das sehr respektlos

kann man da nichts machen? Ich finde das sooo gemein und so tut man auch nicht!

...zur Frage

Vor 47 Tagen hast du für deinen Freund eine vorübergehende Bleibe während der Probezeit gesucht. Auch wenn es bitter ist, einen Job nicht zu bekommen, es war euch klar, dass es auch nicht klappen könnte.

...zur Antwort

Schau hier:

https://de.wikipedia.org/wiki/Schalldruckpegel

unter:
Sonderfall gleich starker inkohärenter Schallquellen

...zur Antwort